5. November 2010

Huch!?

Oh nein, wo ist nur die letzte Woche geblieben!? Kaum ein Wimpernschlag und die schönen bunten Blätter hat der Sturm und Regen der vergangenen Tage weggeblasen – genauso wie die letzten Tage.

Fräulein Schlau war ein paar Tage krank. Nicht schlimm krank aber immerhin so, dass ich jeden Morgen neu entschieden habe, sie doch noch einen weiteren Tag zu Hause zu lassen. Bei diesem traumhaft grau-nass-trüben Novemberwetter streikt irgendwann das stabilste Immunsystem und auch die beste Laune ist irgendwann dahin.

Kam da nicht diese Woche ein Päckchen von Frau Reh, das meine Laune schlagartig auf Endorphinrausch steigen ließ.



Jedenfalls trinke ich nun täglich bewimpelten Kaffee aus einem Glas mit dem schönsten aller Becherpullis (und dann auch noch in Lüla – Frau Reh, Sie machen mich so glücklich!) und streichle meinen neuen Notitzblock-to-go, der fast zu schade zum „verschreiben“ ist. Zum Glück ist er nachfüllbar!

Die Wimpelchen sind übrigens auch Bestandteil der neuen „Zirkuszirkus”-Stickserie bei Kunterbunt-Design.



Neben der Tatsache, dass sich während der Urlaubstage von Fräulein Schlau Staub auf die Schreibtisch-Berge und die Nähmaschine gesetzt hat, komme ich überhaupt nicht hinterher, Ihnen all das neue zu zeigen, dass sich ständig in meinem Briefkasten sammelt.

Zum Beispiel der tolle neue Stempel, den es bei Peppauf zu kaufen gibt.

Manche haben es schon gemerkt – den „Made with Love”-Stempel gibt es leider nicht mehr zu kaufen. „Made with Love” ist markenrechtlich geschützt, ebenso „Mit Liebe gemacht” und viele andere Worte und Slogans, die mich nur den Kopf schütteln lassen. Aber bevor ich mich weiter gräme, freue ich mich über den „Neuen” und bestemple weiterhin alles, was mit unter die Finger kommt.



Der Zirkus hinterlässt hier immer noch seine Nachwehen, ich habe noch nicht mal geschafft, alles zu zeigen. Bevor ich die Zirkustellerchen im Blog zeigen kann, haben der Muskelmann und der Clown schon ihr neues Zuhause bezogen. Wer trotzdem noch mal klicken mag – das Tellerregal im Shop ist im Moment gut gefüllt und neben alten Bekannten wie Supahero, Horst Hotte und Robert Raumfahrer tummeln sich nun auch dort Wimpelchen und Zirkusgestalten.



Heute Abend Laternenumzug im Kindergarten – Fräulein Schlau freut sich schon seit dem Sommer auf diesen Tag. Zum Glück heute keine sintflutartigen Regenfälle, sonst streike ich...

Kommentare:

  1. Das ist mindestens so absurd wie sich einen Pfotenabdruck (oder alles was im entferntesten wie eine Tatze aussieht) zu schützten. Dinge gibt es...pfft! Ich wünsche Euch einen schönen Laternenabend (hoffentlich bleibt der Regen noch ein bisschen in den Wolken!) und auch ein fröhliches Wochenende!

    Hannah

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht ja sehr gemütlich aus bei Ihnen ;)
    Und großartig, was sie da wieder aus dem Briefkasten gezogen haben!
    Viel Spaß beim Laternelaufen.

    Liebe Grüße,
    Sandra

    AntwortenLöschen
  3. Ganz viel Spaß beim Laternelaufen. Wegen dieser markenrechtlichen Geschichte kann man langsam wirklich nur noch den Kopf schütteln.

    Schönes WE
    Annette, die jetzt weiterarbeiten muss

    AntwortenLöschen
  4. Bei uns war heute auch Laternenumzug in der Stadt, das war sooooooooooooo schön! :)

    AntwortenLöschen
  5. Das ist echt absurd, "Mit Liebe gemacht" markenrechtlich geschützt!? Bestimmt von irgendeiner großen Firma die unter Sklavenbedingungen ihre Sachen zusammenplünnen lässt. Und ich frage mich: Ist dann auch "Mit ganz viel Liebe gemacht" geschützt wegen der Verwechselungsgefahr oder geht das noch? Ich schüttel jedenfalls auch noch mal mit dem Kopf!!!

    AntwortenLöschen
  6. ja das mit made with love ...hatte ich mir schon gedacht ...wir haben zur geburt ein paar bedruckte strampler von dem verein bekommen ;) gähn ;) lg Tanja

    AntwortenLöschen
  7. sooooooooooo schön - jetzt hätte ich zum ersten mal gerne eine stickmaschine... TOLL!!

    AntwortenLöschen
  8. Ist handmade with love dann auch geschützt.
    Wow, ich frage mich, was man nicht schützen kann.
    Liebe Grüße Laura

    AntwortenLöschen
  9. wie schade, dass es den wimpelteller ohne elefant nicht auch im shop gibt! kommt das vielleicht noch?

    AntwortenLöschen

Hallo ihr Lieben, schön, dass ihr auf meinem Blog zu Gast seid!
Ich freue mich wirklich über jeden eurer Kommentare!

Alles Liebe,
Susanne