11. November 2009

Postkarten Recycling

Vor einer Weile war ich auf der Suche nach einem Label-Stanzer. Aber einem, der schöne Label stanzt und keine mit Zickzack-, Wellen- Wolken- oder Blitz-Schnickeldi-Rand. Leider bin ich bis jetzt nicht fündig geworden und für eine Übersee-Bestellung ist der Leidensdruck oder das Mussichunbedingthaben-Gefühl noch nicht groß genug.

Mir ist aber ein anderer hübscher Stanzer über den Weg gelaufen und mit dem macht das Stanzen auch viel Spaß: ein Stanzer, der kleine Kreise ausspuckt. Toll. Nun kann ich endlich mal meine fünfundneunzigmillionen Postkarten zweitverwerten, die in Schuhkartons gestapelt meine Schränke belegen. Das war so eine Ed.gar-Postkarten und Konsorten Sammelleidenschaft, die ich leider nie ganz ablegen konnte, aber mittlerweile habe ich mich schwer gebessert. Liegt allerdings vor allem auch daran, dass ich überhaupt nicht mehr zu den einschlägigen Locations vordringe, wo diese Postkartenständer mit den – zugegebener Maßen meist ziemlich hässlichen – Postkarten hängen.

So verschicke ich neuerdings meine kleinen Schönheiten nicht nur mit den kleinen moo-Cards, die langsam zur Neige gehen, sondern auch noch mit kleinen Rundschildchen. Heute geht zum Beispiel ein echter Klassiker auf die Reise, sogar im Doppelpack für Zwillinge. Das freut mich besonders!

Und während ich hier so vor mich hin stanze und über Weihnachts-Geschenkanhänger sinniere, lädt der Weihnachtsmann schon die ersten Geschenke ab... nur noch 43 Tage bis Weihnachten!

Kommentare:

  1. coole Idee - so kann ich die Trillionen Karten meines Mannes mal einem guten Zweck zuführen, ich glaube so ein Stanz Dings habe ich hier bei Hobbycraft mal gesehen.

    AntwortenLöschen
  2. Super Stanzdingen. Ich habe wirklich einen Kreis mit Schnickeldi-Borte drumherum. Für Geschenkanhänger. Und wilde Dreijährige kann man damit ca. 15Minuten in Zaume halten :) Ein wahres Zeitverbringding also. Freue mich auf meine Version Deiner Anhänger mitsamt des tollen T-Shirts. :) Jeanny

    AntwortenLöschen
  3. Immer diese tollen Ideen hier! Wo bekommt man den dieser Stanzer her??? Die runden mit und ohne Borde und überhaupt so stanzstanz Zeugs... will auch mal!
    Ahoj aus SB
    die Frau Wahn

    AntwortenLöschen
  4. Ich könnte jetzt noch heulen. Leider musste ich meine geliebte Kartensammlung bei unserem Umzug in den Müll entsorgen. Weil, was umsonst ist, kann man ja nicht teuer in die USA transportieren. *jammerschielaufdeinekarten*

    AntwortenLöschen
  5. super idee... ich nehme so einen stanzer (mitbringsel von übersee ;) auch schon lange für meine preisschildchen... aber auf die grandiose idee, alte karten o.ä. zu benutzen bin ich noch nicht gekommen!

    sieht super aus... danke für's teilen. :)

    lieber gruß nic,

    die gerade das kosmische mädchen unter der sticki hat! :)))

    AntwortenLöschen
  6. Wow. Wahnsinn. So einfach und so viel Effekt. Ich hab nen Stapel mit altem Papier, das ich für solche Zwecke horte. Nur das Kreisdings will ich mir schon seit etwa 2 Jahren kaufen ...

    AntwortenLöschen
  7. @ Frau Wahn: die Dinger heißen Paper Shapers (Whale Punch heißen die großen Stanzer) und die Firma heißt EK Success. Einfach mal googeln.

    Ich hab mein Stanzdingens aus dem Bastelladen.

    Liebe Grüße,
    Susanne

    AntwortenLöschen
  8. Klasse Idee!

    LG
    Lil

    43 Tage ... ohweia

    AntwortenLöschen
  9. Ich koennte im Februar eine Ueberseebestellung mit nach Deutschland bringen, falls der Leidensdruck dann doch groesser geworden ist ;)

    Liebe Gruesse aus der Ferne von Zill.y, die die Edgar Karten der Papptonne zugefuehrt hat, kurz vor dem Umzug hierher ;)

    AntwortenLöschen
  10. Hallo,ich finde deine Idee auch toll.Hast du schon mal hier www.stempeloase.de geschaut?Da wird man meist fündig und Renate ist super nett.
    GLG Sandra

    AntwortenLöschen
  11. Susanne Du bist der Knaller!! Mein Liebster hat mehrfach versuch die Edgar-Karten (die ich "ich gestehe" Kartonweise gesammelt habe)zu entsorgen oder sie beim Umzug einfach in der alten Wohnung zu vergessen. Er so: wozu brauchst du die verdammt??? Ich so: Ich brauch sie einfach !! *gg* Nun kann ich ihm ihre Bestimmung unter die Nase halten har har ;o) und wie preiswert und kreativ diese Idee doch ist!!!! Thank u for sharing !!!! ich steh ja so auf recycling. Und ich bin ja mal gespannt wie lange ich die Shirts unter Verschluß halten kann *gg* freu mich schon soooo.

    Liebste Grüße

    Nina

    AntwortenLöschen
  12. vielen dank für den tollen tipp und fürs teilen deiner idee. sowas hübscht doch auch immer eine geschenkverpackung preiswert auf...

    AntwortenLöschen
  13. Coole Idee...und hach ja, diese Karten habe ich früher (*heul*) auch immer mitgenommen. heute, ja heute...wann ist man schon in so einem gastronomischen Betrieb, wo neben den schmuddeligen Toiletten der Kartenhalter hängt?
    LG BINE

    AntwortenLöschen

Hallo ihr Lieben, schön, dass ihr auf meinem Blog zu Gast seid!
Ich freue mich wirklich über jeden eurer Kommentare!

Alles Liebe,
Susanne