3. Juni 2015

Sweet up your life!


Na, hat sich das Warten gelohnt? Ich finde sowas von! Nun habe ich die Sweet Life Stoffe ja schon seit einer Weile in meinem Atelier stehen und neue Stoffe stehen dahinter schon Schlange und ich kann trotzdem nicht aufhören, sie zu vernähen. Die sind sowas von mein Ding und machen schlichtweg gute Laune. Sie lassen sogar vergessen, dass wir hier im Norden bislang kaum einen Hauch von Sommer hatten und uns zum Beispiel gestern Blätter und Äste in bester Novembermanier um die Ohren geflogen sind. Aber pünktlich zum Sommerbeginn – er soll es in den nächsten Tagen tatsächlich bis in den Norden schaffen, habe ich gehört – trudeln die Sweet Life Stoffe in die Läden ein. Heute rollen alle Händlerbestellungen bei Hilco vom Hof und wenn sich die Laster nicht verfahren, könnt ihr euch bestimmt schon morgen beim Händler eures Vertrauens mit Süßstoff eindecken.

Und weil die Stoffe so großen Spaß machen, konnte ich natürlich nicht nein sagen, als mich meine liebe Freundin Kathrin fragte, ob ich Lust hätte, die Models für einen Styled Shoot auszustatten, den sie in Planung hatte. Die netten Leute aus der Superbude – einem sehr coolen Low Budget Hotel in Hamburg – stellten uns dafür einen Tag lang ihre Palomabude zur Verfügung. Die war wie gemacht für unser Thema: Sweet up your life!

Genäht habe ich zwei komplette Outfits und ein Kleidchen. Entstanden sind ein Top Lotty von Kibadoo aus Sweet Life Cherries, eine Pump-it-up-Hose von Hedi aus Sweet Life Yummy, ein Sommerröckchen aus einer alten Ottobre aus Sweet Life Popsickle, ein Spaghettiträger-Top nach eigenem Schnitt (ich verrate euch demnächst noch, wie man das easy peasy selber machen kann) aus Sweet Life Queenie Bee und ein Kleidchen mit Bubikragen aus dem Lina-Shirt-Schnitt von Kibadoo.

Achtung Bilderflut und Zuckerschock! Ich wünsche euch schon jetzt irre viel Spaß beim Gucken und ab morgen beim Shoppen!















Fotos: Kathrin Stahl Lifestyle Photographer, Haare/Make up: Pit Müller, Location: Superbude, Models: Boys + Girls, Outfits: Sweet Life / Hamburger Liebe

Danke Kathrin für das tolle Shooting! Das hat wie immer sehr viel Spaß gemacht –  auch trotz und vielleicht gerade wegen Kurzschluss und unbändiger Models mit Zuckerschock ;)!


Kommentare:

  1. Sehr coole Bilder...da kommt gleich Hamburg Stimmung auf, weil ich auch in dieser Super Bude war...zum Leidwesen meines Mannes wegen dem Pink aber mein Kindchen will seitdem immer wieder nach Hamburg. Die Stoffe machen soooo gute Laune. Bin gespannt wann ich in den Genuss der Kirschen komme. Liebe Grüße ich schicke ein bisschen Sommer in den Norden. Alex

    AntwortenLöschen
  2. megatolle Bilder! da bekommt man wirklich einen Riesenlust auf Eis und Süßes :-)

    AntwortenLöschen
  3. So schön bunt!

    Für Boys & Girls haben meine Jungs auch mal "gearbeitet", das hat immer Spaß gemacht, ist aber schon einige Jahre her!

    AntwortenLöschen
  4. Superklasse Bilder und die Stoffe einfach Hammer.
    LG carmen

    AntwortenLöschen
  5. Ich war anfangs doch skeptisch. Zu knallbunt ist so gar nicht meins. Aber der Stoff mit den Kirschen... der könnte zu uns passen :)

    AntwortenLöschen
  6. Das sind wortwörtlich zuckersüße Fotos :)
    Ich bekomme jetzt auch Lust auf Gummizeugs :D
    Liebste Grüße,
    Natalie

    AntwortenLöschen
  7. Hallo. Kann man sie Stoffe auch online bestellen. Ich mag den gelben mit den Kirschen. Yammi. LG und danke für einen Tipp. Anne

    AntwortenLöschen
  8. Oh Mann, sind die Stoffe toll. Ich muss ja gestehen, dass ich schon ganz heiß auf die Asliefeng war. Mir haben es doch die Bienen angetan. Da habe ich jezt naürlich zugeschlagen und warte schon darauf dass sie endlich bei mir landen:-)
    Danke

    AntwortenLöschen
  9. Hahaaaaa, die Bienen sind ja super !!!

    AntwortenLöschen
  10. Die Klamöttchen, das Styling, die Bilder sind der Hammer!!!!!! Ein sehr gelungenes Rundum-Paket!
    Lieben Gruß, Kelly

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Susanne,

    ich bin eine Fan Deiner Stoffe. Ich nähe seit einem Jahr und habe alle Deine Kollektionen vernäht. Sweet life ist als Dessin zauberhaft und das Warten hat sich tatsächlich gelohnt.
    Überrascht hat mich, dass der Jersey deutlich dünner war als das, was ich bisher kannte. Für meine Projekte wäre dicker passender gewesen. Mir würde es sehr helfen, wenn Du in Deinen wunderbaren Ankündigungen der Stoffe dazu etwas sagst. Danke!

    Herzliche Grüße Katja

    AntwortenLöschen
  12. Ganz tolle Stoffe! Knallige Farben und Spitzen-Bilder!

    Verrätst Du uns aus welcher Ottobre der Rock-Schnitt stammt?

    Beste Grüße aus dem sonnigen Berlin
    Nikki

    AntwortenLöschen

Hallo ihr Lieben, schön, dass ihr auf meinem Blog zu Gast seid!
Ich freue mich wirklich über jeden eurer Kommentare!

Alles Liebe,
Susanne