30. Dezember 2011

Fisch am Freitag


Das kleine Fräulein hat mir die Entscheidung abgenommen, welchen der Fischschwärme ich denn nun als erstes anschneiden sollte: Sea side in Rot sollte es sein. Und es steht ihr ganz wunderbar, sie hat es gestern schon ausgeführt.

Der Schnitt ist aus der Ottobre 3/2011, wobei ich ihn ein bisschen abgewandelt habe: die Ärmel lang, die Passform etwas ausgestellt und ein bisschen Gekräusel vorne am Ausschnitt.


Und weil ein Fischlein selten allein schwimmt und schon gar nicht an einem Freitag, ist gleich noch ein Klein-Fanø-Shirt in Aqua mit einem knallpinkfarbenen Nicki-Oktopus hinterher geschwommen. Blubb blubb...



Kommentare:

  1. freundlich und gutgelaunt scheinen sie alle zu sein! Ein ebensolches Jahresende wünsche ich und einen guten Rutsch! Herzliche Grüsse von der Seine…

    AntwortenLöschen
  2. Ach einfach toll, die Kombi ist einfach super bunt.

    AntwortenLöschen
  3. Und es stand ihr ganz wunderbar ;o)

    LG von Caro

    AntwortenLöschen
  4. oh, aus den schönen Stoffen hast du gleich so tolle Sachen gezaubert ... super. Gefallen mir gut. Ganz viele liebe Grüße und einen guten Rutsch, Elvira

    AntwortenLöschen
  5. Sensationell!

    guten Rutsch wünscht
    fraufertig

    AntwortenLöschen
  6. wunderschön!!!! richtig cool!!!!

    glg

    AntwortenLöschen
  7. Eigentlich war ich auf der Suche nach Bildern zu dem Ottobre Schnitt und was find ich da meinen Stoff!!! Die rot-grün Kombi ist echt spitze! Grünes Bündchen hab ich im Gegensatz zum roten nämlich da. Danke für deine tollen Stoffe und natürlich auch für die Beispiele!

    AntwortenLöschen

Hallo ihr Lieben, schön, dass ihr auf meinem Blog zu Gast seid!
Ich freue mich wirklich über jeden eurer Kommentare!

Alles Liebe,
Susanne