28. April 2011

The Royal Lieselotte

Wenn Bonnie Prince Wills morgen seine angebetete Waity-Katie endlich vor den Traualtar führt, werde ich auf dem Sofa sitzen, mein Tütchen Wal.kers Chips in der Hand halten und das Spitzentaschentuch zum Betupfen von Rührseeligkeitstränen in Griffbereitschaft. Stilecht verstaut in meiner neuen Lieselotte. Also besser gesagt in Her Royal Highness Duchess Lieselotty of Suburbia Castle. Oder so ähnlich. Hübsch jedenfalls.

Ich hoffe, mein lieber Mann leidet morgen nicht allzusehr an mangelnder Aufmerksamkeit ihm gegenüber, denn er hat Geburtstag. Ach, wie gern wär ich mit ihm an seinem Geburtstag in die englische Metropole gefahren! Stattdessen fahren wir morgen an die Ostsee. Ist ja auch nett da.

Aber zurück zu Lieselotte. Dass der Schnitt süchtig macht, erwähnte ich ja bereits, oder?

Also, man zeichne einen Union Jack auf das Schnittmuster der großen Lieselotte, suche weißen, festen Stoff aus (hier ein abgeschnittener Vorhang vom großen Schweden), blauen Stoff (hier eine alte Jeans von meinem Liebsten), roten Stoff (hier ein Minirest roter Farbenmix-Jersey) und hübsche Sternchenbänder (ebenfalls von Farbenmix). Übertrage die Teile für das rote Kreuz in der Mitte und die blauen Ecken auf Vliesofix (Nahtzugabe nicht vergessen!) und bügle das auf den roten bzw. blauen Stoff. Nummerieren der Teile hilft!

Dann wird alles aufgebügelt. Die Sternchenbänder, deren Enden vorher unbedingt abgeflammt werden sollten, damit sie nicht ausfransen, fixiert man am besten mit Stylefix. Dann alles mit Geradstich aufnähen – die Jeansteile ruhig zweimal, denn die fransen mehr aus.

Dann schön außenherum abschneiden, eine Rückseite aus Jeansstoff und die Futterteile zuschneiden und alles nach Anleitung zusammennähen.

Dann eine Tasse Earl Grey in der Charles-und-Diana-Gedächtnistasse zubereiten, Taschentücher bereitlegen und morgen um 11 Uhr die Hochzeit des Jahrhunderts nicht versäumen.

Oder eben einfach ab jetzt eine ultracoole Britstyle-Lilo besitzen. So wie ich jetzt *grins*.

Kommentare:

  1. Sehr genial deine royale Lieselotte ;-)

    Ich wünsche dir viel Spaß morgen ... ich selbst werde davon erstmal nichts mitbekommen (mir stehen ca. 10 Stunden Bürojob bevor)!

    LG Lisa

    AntwortenLöschen
  2. Hach toll!

    Ich zücke dann morgen aus einem ähnlichen Täschchen (das mich vor kurzem nach Great Britain begleitet hatte) mein Taschentüchlein, lehne mich auf ein passendes Kissen zurück und proste Dir virtuell zu :).

    LG Pilli

    AntwortenLöschen
  3. Die BritLilo ist der Hammer!! - echt! Ich würd' die dann nehmen wenn du dich daran satt gesehen hast... ;o)
    Und ich fürchte, ich muss mich dann morgen Vormittag auch vor die Glotze hängen um DAS Spektakel nicht zu verpassen, obwohl mein Schwesterchen morgen auch Geburtstag hat ;o)

    Liebste Grüße von Frau Kram

    AntwortenLöschen
  4. Super schicki!
    Denk dran, die Übertragung beginnt schon um neun - nicht dass du die ganzen Royals verpasst, wenn sie in die Westminster gehen!
    Lg Dani

    AntwortenLöschen
  5. Very nice!
    Ich bastle grade einen Union Jack patchwork Block während ich die Hochzeit von Waity-Katie und ihrem Hair to the Throne ansehe. ;-)

    AntwortenLöschen
  6. auch wenn ich gerade im Büro bin, haben wir einen livestream gefunden der nicht von unserer Firma geblockt war... Hurra, wir haben das Ja- Wort in der Mittagspause gesehen ;-)gleich treffen wir uns noch mal zum Kuss...

    Ich beneide Dich
    michaela

    AntwortenLöschen
  7. Kiss me, Kate .... äh, Lieselotte. Great!!!

    LG Martina

    AntwortenLöschen
  8. Sieht die cooooool aus! Selbst ohne britische Vorlieben um Verlieben!

    Liebe Grüße
    Nadine

    AntwortenLöschen
  9. Hey, superschick! Hätte ich heute auch gut vor dem Fernseher gebrauchen können, Hach was war sie schön!
    LG Kathleen

    AntwortenLöschen
  10. *staaaaaaaaun* Total Royal! Umwerfend!!!

    AntwortenLöschen
  11. Super aufwendig, aber dadurch auch super schön geworden. Ich finde es toll, dass Du uns auch noch zeigst, wie das Täschchen entstanden ist.

    Lieben Gruß
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  12. ...wirklich wunderschön!
    Lieben Gruß
    Sonja

    AntwortenLöschen

Hallo ihr Lieben, schön, dass ihr auf meinem Blog zu Gast seid!
Ich freue mich wirklich über jeden eurer Kommentare!

Alles Liebe,
Susanne