17. Mai 2010

Wochenend und Sonnenschein

Ziemlich viel Wetter-Content im Moment, nicht wahr? Aber selten haben wir im Mai jeden einzelnen Sonnenstrahl so gefeiert und bejubelt wie in diesem Jahr. Gestern Morgen sah es noch so aus, als würde es ein weiterer dröger, grauer Schietwettertag werden hier im Norden. Aber die frische Brise, die den ganzen Tag ordentlich gepustet hat, hat ganze Arbeit geleistet und den Himmel freigefegt. Nur ein paar Schönwetterwolken waren übrig und der Löwenzahn hat mit Frau Klara um die Wette gestrahlt. Höchste Zeit für einen Ausflug im äußersten Norden der schönsten Stadt der Welt. Ja richtig, alles noch Hamburger Stadtgebiet!

Stellen Sie Ihre Lautsprecher auf Vogelgezwitscher und Wassergeplätscher und spazieren Sie ein bisschen mit am Alsterlauf. Voilà: Hamburg, ganz weit draußen.

Kommentare:

  1. wow, das sind schöne bilder.
    bei uns ist es nur bewölkt.
    xoxo andy

    AntwortenLöschen
  2. Boah, SO schön ist Hamburg?? ;-) Und das Wetter - ein Traum! Bei uns heute auch endlich SONNE und v.a. ein bisschen angenehmere Temperaturen (am Wochenende: 7 Grad und Regen!!!)

    Na dann einen guten Start in die Woche und viele Grüße!
    Katharina

    AntwortenLöschen
  3. ..wie gesagt REGEN ;) wer will was abhaben ? lg Tanja

    AntwortenLöschen
  4. @ Tanja: Och nöö du. Behaltet den lieber mal ;-)!

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Susanne, das sind echt wunderschöne Bilder vom grünen Hamburg! Schickt doch mal ein bißerl blauen Himmel in den Süden runter, die kalte Brise dazu haben wir schon.
    Liebe Grüße, Silke

    AntwortenLöschen
  6. Solche schicken Obsttüten liegen bei mir auch seit ner Weile rum und warten auf kreative Verwendung bzw. die passende Idee... Nur das Altrosa paßt nicht so ganz in meine Küche *grübel*

    Ja, Hamburg ist einfach die schönste Stadt der Welt!So tolle Fotos, einfach klasse :)

    AntwortenLöschen

Hallo ihr Lieben, schön, dass ihr auf meinem Blog zu Gast seid!
Ich freue mich wirklich über jeden eurer Kommentare!

Alles Liebe,
Susanne