19. November 2009

Held des Tages

Draussen schielt die Sonne durch die nackten Bäume, mein Hals kratzt nur noch ein bisschen und ich habe heute zwei Dinge erledigt, die ich schon viel zu lange vor mir hergeschoben habe. Eines davon ist dieses Fantastische-4-Supahero-Shirt, dass sogleich in den Shop wandert und abgeholt werden kann.

Die Liste der unerledigten Dinge ist lang, aber mühsam nährt sich das Eichhörnchen. Eine Nuss nach der anderen knacken. Und dem inneren Schweinehund ab und zu mal den Kampf ansagen. Dumm nur, dass ich so ein friedliebender Mensch bin...

Kommentare:

  1. *lacht* Ich bin schon wieder albern und dachte gerade: Das wäre ja denn wohl das perfekte Shirt für Frau Ami heute (gerade gelesen, wie sie kleine Männer rettet). Nur an der Vier müßte man vielleicht noch ein wenig drehen... ;) Supa-Shirt!

    Lieben Gruß!

    AntwortenLöschen
  2. wir freuen uns schon. Sehr. Vielleicht die Mutter mehr, als das bald vierjährige Superhero-Bürschlein, weil es noch nichts von seinem Glück weiß.

    Und wenn Du schreibst, daß Du immer an mich denken mußt, wenn Du im Supermarkt Zucchini siehst, nehme ich das mal als Kompliment (hätte das allerdings mein Mann zu mir gesagt, als wir uns kennenlernten so bin ich mir sicher, wären wir heute nicht verheiratet :)).

    Schönen Abend nach HH!
    Jeanny

    AntwortenLöschen
  3. Ich war ja schon immer überzeugt, dass es Ideen mehrfach gibt, aber mit diesem Shirt hab ich es am eigenen Leib erlebt.
    Liebe Susanne, wenn Du am Samstag in meinem Blog ein Geburtstagsshirt siehst, das diesem hier SEHR ähnlich sieht, dann liegt das nicht daran, dass ich schnöde kopiert habe. Seit es die Superheros-Serie gibt, wusste ich, das werden die Geburtstagsshirts für die Jungs. Superhero bestellt, Shirts bei H&M gekauft, festgestellt, dass dieses Blau und der Hero echt gut miteinander harmonieren ... ein Shirt visioniert und dann vielleicht zwei Wochen später mein Shirt (nur mit ner 4 und nicht mit ner 3 oder 5) in diesem Blog gesehen.
    Warum schreibe ich das nun? Weil es mir am Herzen liegt, dass Du vorher Bescheid weisst und nicht aus allen Wolken fällst, wenn Du das Shirt siehst. (Falls Du es überhaupt zu Gesicht bekommen hättest.)

    Gute Besserung an die ganze Familie,
    herzlich grüßt,
    Simone

    AntwortenLöschen

Hallo ihr Lieben, schön, dass ihr auf meinem Blog zu Gast seid!
Ich freue mich wirklich über jeden eurer Kommentare!

Alles Liebe,
Susanne