22. September 2009

Jo mei pfundig!

Trotz Rücken will ich Ihnen natürlich nicht die tägliche Portion Alpenromantik vorenthalten.

(Na, haben Sie sich schon Ihr Weißbier kaltgestellt und die Brezeln besorgt? Nein? Dann aber hurtig!)

Kommentare:

  1. Ja desch isch ja fei schön!
    Grüssle.

    AntwortenLöschen
  2. Ich habs da drüben schon gesagt: Die sind ja wieder toll geworden!
    (w)

    AntwortenLöschen
  3. Griàs de!

    Jippie ich habs mir gewünscht als du dich mit der Illu in den Urlaub verabschiedet hast *hibbel* freu mich drauf. Ich als Kind einer Bajuwaren kann ich es kaum abwarten mehr zu sehen.

    Hawediäre!

    Nina

    und werd g'sund Madl. Gute Besserung

    AntwortenLöschen
  4. Traumhafte Stickerei! Hoffentlich ist der Rücken auch bald wieder so traumhaft- Gute Besserung!

    AntwortenLöschen
  5. sehr hübsch das wiesn-thema! hab's bei frau kännchen und frau maki schon bewundert. ganz toll gemacht, GLÜCKwunsch :o)
    LG von ulli

    AntwortenLöschen
  6. Tut mir leid für dich, das mit dem Rücken.
    Ich hatte das auch schon und ich finde das so richtig Schei.....
    Da ist man so ausgebremst in allemund weh tuts auch noch.
    Na, dann gute Besserung. Wärme tut auf alle Fälle gut.
    HG Janet

    AntwortenLöschen
  7. ... ein Bayer würde niemals, aber auch niemals "Brezeln" sagen. A Bier und a Brezn, so geht des!
    Liebe bayerische Grüße
    Moni
    Und vielleicht eine Maß Bier, dann spürt man den Rücken nicht mehr!

    AntwortenLöschen
  8. Die Stickserie ist einfach goldig. Ich mag deinen Stil :o) Und Brezeln *g*
    Deinem Rücken wünsche ich schnelle Besserung!
    VLG Eva

    AntwortenLöschen
  9. Gute Besserung für Dich, und die Serie ist wieder wunderschön.

    AntwortenLöschen

Hallo ihr Lieben, schön, dass ihr auf meinem Blog zu Gast seid!
Ich freue mich wirklich über jeden eurer Kommentare!

Alles Liebe,
Susanne