14. Juli 2009

buh!

Und nun? Ausgespukt?

Mitnichten. Nach der Arbeit ist vor der Arbeit. So nach und nach bekomme ich schon Previews von Gruselprojekten zugeschickt – schaurig schöne Dinge, die kreative Menschen aus Scary Joe und seinen Kumpels zaubern. Ich bin hin und weg. So nimmt die Inspiration eine ganz neue Dimension ein.

Mein Arbeitszimmer gleicht einem Gruselkabinett, überall fliegen Fledermäuse, Gruselgespenster und rockende Knochenmänner durch die Stoffstapel. Zeit, mal dem einen oder anderen einen festen Platz zuzuweisen. Auf einem zuckersüßen Röckchen, Himbeer-Pfirsich-Geschmack mit Zuckerkonfetti, zum Beispiel.

Aus der ursprünglich explizit als Jungsprojekt geplanten Stickserie ist eindeutig ein gemeinschaftliches Unisex-Gruseln geworden. Denn Buh! finden auch kleine Deerns cool!

Kommentare:

  1. Der Rock ist wunderschön. Der Schnitt ist toll !!!!

    AntwortenLöschen
  2. Also ich muss schon sagen. Sieht klasse aus. Ich wünschte ich könnte auch so gut nähen.

    LG Stephanie

    AntwortenLöschen
  3. Wunderbarst, ich kann doch nicht schon wieder bei dir kaufen;-) Echt klasse!!!

    AntwortenLöschen
  4. superschöne Stickserie, da wird sich mein Sohn freuen.

    viele Grüße Heike

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Susanne,

    ich bin begeistert! Und das Schönste ist: Dein Sohn und die drei Jungs Deiner Lieblingsprobestickerin lassen mich schwer hoffen, dass noch mehr feinste "coole kleine Typen" Stickies in Deinem tollen Stil kommen. Und ich wünsch mir gleich was: Mehr von Deinen Sprechblasen!! Auch "VRMM", vielleicht "Grmpf" etc. Vielleicht noch in verschiedenen Größen? Hach, freu.

    Grüße aus Eimsbüttel
    Maike

    AntwortenLöschen
  6. Tolle Stickserie. Und ich glaube, das Gemeinschafts-Gruseln wird sich von den Kleinen auch auf die Großen übertragen!

    Liebe Grüße
    Maria

    AntwortenLöschen
  7. @ Dane: Und die Gespenster sind auch mädchenkompatibel ;-)!

    @ Eli: Du wirst es nicht glauben, aber ich musste an dich und deine zwei süßen denken, als ich den Rock genäht habe :-)!

    @ Maike: Die Sprechblasen von den Gespenstern gibt es in der Stickserie in zwei verschiedenen Größen und du bist nicht die erst, die nach mehr fragt.

    Und ja, weitere Serien sind schon in Arbeit. Aber wir werden uns wohl alle noch ein bisschen in Geduld üben müssen ;-).

    AntwortenLöschen

Hallo ihr Lieben, schön, dass ihr auf meinem Blog zu Gast seid!
Ich freue mich wirklich über jeden eurer Kommentare!

Alles Liebe,
Susanne