27. August 2008

Hot Rock & Girlfriends

Irgendwie ist dieses Shirt-Aufpimpen sehr mädchenlastig. Herzchen, Vögelchen, Schmetterlingchen (Blümchen nicht zu vergessen). Gibt's doch gar nicht, hab ich mir gedacht und sehr angestrengt nachgedacht. und weil ich auch eher dazu neige, das Rad neu erfinden zu wollen, wollte ich auch nicht einfach Dinos oder Roboter nähen. Gibt's schon so viele.

Für wen ich das mache? Reiner Zeitvertreib. Ein teures Hobby allerdings auf Dauer. Und wie lange mir das Finanzamt noch meine Stoff- und Kurzwarenrechnungen zur „Kollektionsentwicklung” abnimmt, ist fraglich. Also? Wochenmarkt? Etsy? Dawanda? Ideen?

Darf ich vorstellen (v.o.n.u.): Hot Rock, Blue Vanilla, Girlfriends und Toolboy. Ganz frisch.  

Kommentare:

  1. also das mit den Werkzeugen. Wunderschön genäht, bitte bei Dawanda verkaufen. Biddee

    AntwortenLöschen
  2. Susanne, Susanne...
    DIE sind ja ein Traum!!!!
    Denk dir doch bitte auch etwas für uns Frauen aus und du hättest gleich ´ne Stammkundin!
    LG
    Sabine

    AntwortenLöschen
  3. sehr schöne t-shirts sind da entstanden!
    gruß, mito.

    AntwortenLöschen
  4. wunderbar:-)
    aber sag mal, bin ich blöd, blond oder steh ich nur auf der leitung...???
    muß ich um das motiv drauf zu nähen eine seite des shirts aufmachen??

    lg tanja

    AntwortenLöschen
  5. Sehr schön, dass euch die entflammten Eiswaffelblumenschraubshirts gut gefallen :-)!

    @ Jeanny: Ich überleg mir das – wirklich! Welche Größe bräuchtest du denn? Das auf dem Bild ist 62, an Shirts hab ich noch in der Farbe Gr. 74 und 80 vorrätig.

    @ Sabine: puh, ich fang doch erst "klein" an ;-)

    @ Tanja: Huch, nee. Ein T-Shirt hat doch oben und unten ein Loch, das reicht völlig ;-)!

    AntwortenLöschen
  6. Susanne,
    Du solltest die T-Shirt´s unbedingt bei DaWanda anbieten.
    Die sind ein Traum!!!!!!!!!!!!!!

    Gruß Gela

    AntwortenLöschen
  7. Juchhu, here's der Deal:

    ich schicke Dir ein uni-farbenes Shirt in Größe 98 samt Geld, das Du für das Aufnähen und Porto haben möchtest und schwups sind wir im Geschäft. Sind wir?
    :)

    diejeanny@gmx.de

    AntwortenLöschen
  8. Wie cool sind die denn...unbedingt verkaufen...ich hätte da auch schon einen Favoriten...

    Und nun mach den Laden auf...

    *winke*
    die Gundel

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Susanne,

    Knaller-T-Shirts...WOW!

    Habe gestern auch versucht, ein LA-Shirt meines Kleinen aufzuhübschen. Ging voll in die Hose.
    Morgen starte ich einen neuen Versuch!

    Zackelst Du eigentlich die Buchstaben bzw. Blumen bevor Du sie auf das Shirt nähst, damit der Rand nicht ausfranst und verstärkst Du die Motive vorher mit Vlieseline?

    Fragen über Fragen...

    LG Svenja

    AntwortenLöschen
  10. Ich auch:-) Möglich zwei Blue Vanilla in 104 und 86 zu machen? Meine zwei wollen immer im Partnerlook gehen:-)

    AntwortenLöschen
  11. Also... BOAHHH. Damit habe ich nicht gerechnet.

    Morgen setze ich mich dann mal mit meinen zukünftigen Kundinnen in Verbindung :-).

    Lieben Gruß und danke für den Zuspruch!
    Susanne

    AntwortenLöschen
  12. Tolle shirts. Ich fand ja damals schon das Ritter-Shirt einfach toll und würde zu gern so ein Rittershirt (116?) und ein Handwerkershirt in 86 oder 92 haben - also, wenn Du mal Zeit dafür hast ...

    AntwortenLöschen
  13. Auch ich Kinderlose finde die Shirts super und würde sagen "Dawanda-warum nicht?" . Das sind schöne Teile und vor allem hat man/frau sowas in der Art noch nicht gesehen, das ist doch schonmal gut und chic sind sie auch.
    Gute Geschäfte + lg
    claudia

    AntwortenLöschen
  14. Hier auch *wink* Das Toolboy-Shirt in Größe 80 wäre ein Traum. Ich könnte es sogar direkt abholen ;o)))
    Aber mal im Ernst, ich hätte großes Interesse.

    AntwortenLöschen

Hallo ihr Lieben, schön, dass ihr auf meinem Blog zu Gast seid!
Ich freue mich wirklich über jeden eurer Kommentare!

Alles Liebe,
Susanne