27. März 2008

It-Bags

Hier noch zwei kleine Schätze, die ich vor Ostern gezaubert habe. Eigentlich waren die zwei Täschchen für die Cousinen als Osterüberraschung gedacht. Die beiden haben uns aber wegen Krankheit an Ostern leider nicht besuchen können. Dafür sehen wir sie am kommenden Wochenende.

Diese hier  ist für die kleine Cousine (1,5 Jahre alt).  Sie hat einen Knopfverschluss und ist gefüttert. Aus dem Pünktchenstoff hatte meine Mutter mal für meine Schwester und mich Röcke genäht, die wir dann auf der Hochzeit einer meiner zahlreichen Cousinen als Brautjungfern getragen haben. Ich schätze mal so im zarten Alter von 6-8.

Diese hier ist für die „große“ Cousine (3,5 Jahre alt). Sie ist auch gefüttert und hat einen verstellbaren „Schulterriemen“. Der Knopf ist aus einer Sammlung, die ich mal von einer Großtante geerbt habe.  

Kommentare:

  1. Die Taschen sin ein Traum. Die Idee mit dem Knopf zum kleiner machen einfach toll

    LG Daniell

    AntwortenLöschen
  2. und falls Du Lust drauf hast schmeiße ich Dir gleich noch ein noch ein Stöckchen an den Kopf :)

    LG Dane

    AntwortenLöschen
  3. Hey dein Blog gefällt mir richtig gut und du kannst ja schreiben Wahnsinn! Wenn du nichts dagegen hast, würde ich dich gerne verlinken! LG Tanja

    AntwortenLöschen
  4. @ Daniell: tut mir leid, dass ich das Stöckchen noch nicht gefangen habe – akuter Zeitmangel gerade. Aber ich beantworte das noch, versprochen ;-)!!

    @ Tanja: danke :o)! Verlinken immer gerne!

    LG,
    Susa

    AntwortenLöschen
  5. Verstellbarer Knopfverschluss, wie Klasse! Suesse Taschen.

    Hab' dich durch Die Schaubude gefunden.

    Simone
    craftydaisies.com
    99earrings.wordpress.com

    AntwortenLöschen

Hallo ihr Lieben, schön, dass ihr auf meinem Blog zu Gast seid!
Ich freue mich wirklich über jeden eurer Kommentare!

Alles Liebe,
Susanne