31. Oktober 2012

Pimp your Shirt/Pulli/whatever – mit Applikations-Vorlage für Boys and Girls

Schicke deutsch-englische-grusel-Mischmasch-Headline passend zu Halloween lach...

So langsam sehe ich Land. Mittlerweile habe ich die Bilder, die ich für Händler zur Bewerbung der Cool Stuff und Love Stuff Stoffe freigebe, bei box.com hochgeladen.

Hier also der Link zu den Cool Stuff-Bildern und hier der Link zu den Love Stuff-Bildern.

Leider haben einige von den ganz Schnellen die Bilder in ihren Shops schon verwendet, obwohl ich darum gebeten habe, auf meinen Link zu warten. Das ist zum einen ärgerlich für die, die geduldig und korrekt auf meine Freigabe warten, zum anderen riskieren die anderen eine Abmahnung. Da ich mittlerweile auch mal andere Kinder als nur meine eigenen fotografiere und mir deren Eltern zwar eine Freigabe für meinen Blog gegeben haben, nicht aber für die „wilde“ und unkontrollierte Verbreitung der Bilder im Netz, riskieren die superschnellen im Zweifelsfall nicht nur eine Abmahnung von mir sondern auch von den betroffenen Eltern und das kann unangenehm und teuer werden.

Ich kann deshalb nur nochmal an euch alle appellieren, euch an die Spielregeln zu halten und genau zu lesen, was ich schreibe. Wenn die Sache mit den Bildern aus dem Ruder läuft, kann ich leider in Zukunft keine mehr zur Verfügung stellen und das wäre bestimmt ärgerlich für alle.

Viele von euch hatten nach den Applikationsvorlagen für den Apfel auf dem Kapuzenpulli für das kleine Fräulein gefragt. Klaro, dürft ihr haben. Weil ich gern noch was oben drauf gebe (wie auf dem Markt, wenn man zum Kilo Äpfel noch ein paar Zwetschgen geschenkt bekommt...), zeige ich euch noch einen coolen Pulli mit Astronauten-Kapuze, den ich für meinen gar nicht mehr ganz so kleinen Glücksritter genäht habe. Auch mit Applikation, denn die Jungs wollen auch nicht leer ausgehen.

Mit dem Cool Stuff Sweat habe ich wohl tatsächlich auch den Nerv der älteren Jungs getroffen, denn die scheinen schwer angetan zu sein von den coolen Klamotten, die ihre Mums daraus zaubern. Das jedenfalls entnehme ich euren E-Mails und Kommentaren. Und da kann ich schon mal gleich voraus schicken, dass das nicht das Ende der Fahnenstange war, denn im nächsten Jahr gibt es noch mehr für echt coole Jungs – große und kleine. Aber jetzt erstmal Skater Stuff...


Wenn ich ehrlich bin, mag ich den rotorangenen Stoff am liebsten, der ist einfach Lebenslust und Bewegungsdrang pur. So wie mein großer Kleiner, der am Liebsten sein Leben auf dem Bolzplatz, in der Halfpipe oder auf der Straße (mit Brett unter den Füßen) verbringen würde. Wahrscheinlich hat er ihn deshalb auch selbst ausgewählt, als ich ihn fragte, aus welcher Farbe ich was für ihn nähen soll. Türkis kam übrigens gleich danach.

Der Schnitt ist aus der Ottobre 4/2012, Schnittmuster 37. Die Knopfleiste vorne habe ich weggelassen und die Kapuze an der vorderen Kante im Bruch zugeschnitten. So hat man vorne am Hals keine Naht und das Muster läuft weiter. Perfekt dazu passen die orange-blauen Bündchen aus der Dutch-Love-Jersey-Kollektion von hier.


Die Applikation habe ich (wie fast immer) auf Vliesofix durchgepaust, auf Jersey gebügelt, ausgeschnitten, aufeinandergelegt, auf das (noch nicht zusammengenähte) Vorderteil des Pullis gelegt und mit Geradstich zweimal ringsherum festgenäht. Diesmal habe ich mir sogar die Mühe gemacht und die Garnfarben gewechselt. Meistens bin ich nämlich ein faules Mädchen und benutze einen Faden für alles, um mir das Einfädeln zu sparen.


An das Äpfelchen erinnert ihr euch noch bestimmt, oder? Da habe ich es ganz genauso gemacht. Man kann für die Applikationen auch Nicki oder Frottee verwenden. Wenn die Ränder erstmal ausgefusselt haben (spätestens nach der ersten Wäsche), fransen auch diese Stoffe – wie Jersey und Interlock und alle anderen feinen Strickstoffe – nicht aus.



Die Vorlagen verwendet ihr bitte wieder mal nur zum privaten Gebrauch, dann haben wir alle Spaß daran. Natürlich könnt ihr jederzeit gern meine Vorlagen oder Tutorials (unter Angabe der Quelle) in eurem Blog zeigen und verlinken oder auf Facebook teilen.

Die Applikations-Vorlage für den Skater-Skull findet ihr hier, die Vorlage für den Apfel hier.

So, nun viel Spaß beim Shirt- und Pulli-Pimpen!

Kommentare:

  1. Vielen Dank Susanne. es scheint eine Hamburger Gewohnheit zu sein auf dem Markt noch was extra zu bekommen. Stelle ich zumindest bei meinen Besuchen immer fest. Der Frankfurter ist ja eher "businessorientiert"...
    Die Applikationen sind super, meine ist vom Skull schwer angetan und da wir hier auch den roten Stoff rumliegen haben weiss ich was demnächst hier Einzug hält.
    LG
    Silke

    AntwortenLöschen
  2. Oh super...auch wenn mir dafür immer die Zeit fehlt...

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Susanne,

    vielen herzlichen Dank für das Bereitstellen der Applikationsvorlagen! Nicht dass der Cool Stuff nicht eh schon cool ist - das gibt nun noch das i-Tüpfelchen. :) Was bin ich froh, dass die Hamburger gern noch was drauf geben... ;-)
    Viele Grüße,
    Franziska

    AntwortenLöschen
  4. Danke für die tollen Applis und auch für die Ermahnung der "schnellen" in einigen Shops die nicht warten können, daher nehme ich eigentlich immer nur den von mir fotografierten Stoffballen DANKE immer wieder für die tollen Umsetzungen, Fotos und Inspirationen liebe Grüße Gaby

    AntwortenLöschen
  5. Danke für die tollen Applis, als Stickilose Näherin freue ich mich immer besonders über solche kleinen "Zuckerl"

    glg Silvia

    AntwortenLöschen
  6. Der Apfel, ich kippe um!!! SO super, danke :-)

    Liebe Grüße, Tanja

    AntwortenLöschen
  7. Danke liebe Susanne!!ich glaube hier läuft bald auch ein cooler Typ mit Cool-Stuff-Pulli rum:-))danke für die Applis..und schön,wenn du so offen deine Faulheit zugibst..hihi.,das beruhigt mich;-))!! Liebe Grüße Tanja

    AntwortenLöschen
  8. Also bei Cool-Stuff les ich immer JUNGS??? Hallooooo meine Tochter ist völlig aus dem Häuschen seit sie den Stoff gesehen hat (ich hoffe ich erwische ihn hier irgendwo!!) und sie möchte gaaanz unbedingt genau diesen Stoff als Shirt haben, jaaaaa, hihi.

    vielen vielen DANK für die Aplis - ich glaube den Scull muß ich bestimmt auf ein Shirt machen.

    Liebe Grüße von fast neben an

    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ah ja, da hast du natürlich toal recht :)! Mein kleines Fräulein läuft ja auch nur noch mit ihrer Dino-Mütze durch die Gegend, die ich eigentlich für den großen Bruder genäht habe (keine Chance auf Übergabe!) und wollte auch noch einen Pulli ;).

      Das freut mich natürlich um so mehr!

      Liebe Grüße,
      Susanne

      Löschen
  9. Vielen herzlichen Dank für die tollen Applikationen! Und ich freu mich schon, wenn der Stoff hier zu haben ist!

    Liebe Grüsse

    AntwortenLöschen
  10. Ist das Suuuper!!!!
    Hab nur mal ne Frage als fast ahnungslose Appliziererin ;) Der untere weiße Stoff(?)von beiden Applis, ist das auch ein Jersey oder ein Vlies/ Filz????

    Liebe Grüsse
    Diana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohhh, das wüsste ich auch gerne! Oute mich ebenfalls als Appli-Anfängerin!

      Löschen
  11. Vielen Dank für die superschönen Applivorlagen!!!
    Liebste Grüße
    Wolke

    AntwortenLöschen
  12. irgendwie meinte ich es zu schaffen, um diesen Stoff rumzukommen - aber no way, der muss her, und zwar sofort!!! und vielen Dank für die Vorlage, die läuft bestimmt auch hier bald rum....

    AntwortenLöschen
  13. liebe susanne...hab ganz lieben dank für deine mühe. über die appli-vorlagen freue ich mich sehr!!!

    viele liebe grüße
    claudi

    ps.: ich hoffe, da waren nicht unsere bilder dabei...schluck...

    AntwortenLöschen
  14. Hallo liebe Susanne,
    von mir auch ein dickes Dankeschön für das Schnittmuster und die Appli !
    Herzliche Grüße ��
    Sandra

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Susanne,
    lieben Dank, für die Vorlagen!!! Meine Kinder Spielen Inlinehockey und da kommt der Skull so was von passend...
    herzliche Grüße
    Michaela

    AntwortenLöschen
  16. LIebe Susanne.
    schon traurig, dass Du immer wieder solche Posts machen musst!!
    ;-(

    Dafür ist es dann umso netter, dass Du uns sooooooooo schöne Vorlagen machst. Nachdem ich nun meine erste Nähvorlage gebastelt habe, weiß ich es noch mehr zu schätzen, wusste natürlich auch vorher schon, wieviel Arbeit Du immer da reinsteckst, aber irgendwie geht sowas im Alltag immer unter!

    DANKE dafür also nochmal! Und wer sich nicht an die Regeln hält kriegt in Zukunft Ärger! Basta! ;-))

    Liebe Grüße
    martina.

    PS: ich hoffe, ich darf bald wieder was nähen, die Sachen sind soooo süß allesamt!!

    AntwortenLöschen
  17. Hallo,

    schade, dass sich manche Leute nicht an die Spielregeln halten können. Ich hoffe, dass sich das nach diesem Post ändern wird.

    Vielen Dank für die schöne Vorlage. Mein Pulli wartet schon auf eine Verschönerung durch deinen süßen Apfel.

    Liebe Grüße
    Anna

    AntwortenLöschen
  18. WOW Hammer. Danke vielmals für die super schönen Vorlagen.
    Beim Cool Stuff hast du wirklich den Nerv vom coolen Jungsstoff erwischt. Ich liebe ihn und Sohnemann sowieso :-) und JAAAAAAA unbedingt weitere coole Jungsstoffe :-)
    lg andrea

    AntwortenLöschen
  19. Ich glaub ich muss bald mal ein Loblied über Dich dichten/singen ;P
    Danke für die Links!

    AntwortenLöschen
  20. Dein Blog und Deine Stoffe und Ideen sind einfach super. Bin gerade erst vor kurzem auf die "Hamburger Liebe" gestoßen ... Einfach toll und inspirierend!!!

    vg wanda

    AntwortenLöschen
  21. Die Mühe, die in diesen Vorlagen steckt und wohl wissend, dass solche Freebies und guten Blogeinträge nicht mal-eben-schnell-nebenbei realisierbar sind, wären für mich ein weiteres Beispiel für die Einsatzmöglichkeiten von Flattr. Wenn du dabei wärst, hättest du meinen Flattr-Klick bereits sicher, denn einen Stern hat die Applikationsvorlage im Google Reader ohnehin bekommen und mit FlattrStar wird dann automatisch vergütet. Selbst entdeckt erst vor einigen Tagen - siehe da: http://amberlight-label.blogspot.de/2012/10/overlockfu-flattr.html und mit deutschem Anleitungsvideo hier http://amberlight-label.blogspot.de/2012/10/flattr-button-fur-diy-blogs.html Wär das was?

    AntwortenLöschen
  22. Tolle Stoffe, tolle Mützen, tolle Applis............vielen Dank!!!

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Susanne, ich freue mich total über die Vorlagen! Danke, dass Du Dir immer so viel Arbeit für uns machst.
    Liebe Grüße und einen schönen Tag!
    Ulrike

    AntwortenLöschen
  24. Vielen Dank für die tolle Appli-Vorlagen.

    Liebe Grüße carmen

    AntwortenLöschen
  25. Herzlichen Dank, ich werde beides verwursten :o)
    VLG Eva

    AntwortenLöschen
  26. Eine kurze Frage zu den Applis. Wenn du sie mit dem GeradeStich annähst, warum rollen sich deine Enden nicht ein?

    AntwortenLöschen
  27. Super! So schöne Appli-Vorlagen. Vielen lieben Dank, dass du sie uns zur Verfügung stellst. Ich weiß auch schon, wofür ich sie verwenden werde.

    Liebe Grüße
    Evelyn

    AntwortenLöschen
  28. der hoody ist ja sooo genial! der würde meinem sohn ganz sicher auch gefallen! schnitt und stoff passen perfekt zusammen!!!!

    vielen lieben dank:-)

    katja

    AntwortenLöschen
  29. Vielen lieben Dank für die tollen Vorlagen.
    LG Levje

    AntwortenLöschen
  30. Danke für die wunderschönen Vorlagen! Das ist eine soooo tolle Alternative für alle, die wie ich (leider) keine Stickmaschine besitzen. Aber könntest Du nicht mal ein Tutorial machen wie Du die Jersey-Applikationen so toll auf Deine Kleidungsstücke bekommst. Bei mir wellt sich das oft und sieht gar nicht schön aus. Ich weiß leider nicht was ich falsch mache und trau mich mittlerweile gar nicht mehr da dran :'(
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  31. Tolle Vorlage. Bekomme ich eigentlich "Schmipfe" wenn ich diesen Pulli fast genauso nachgearbeitet habe? Der Sohn meiner Freundin, sehr interessant, was Kleidung betrifft, hat sich nämlich in ihn verliebt.
    LG
    Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, das ist überhaupt nicht schlimm – dafür zeige ich euch meine Sachen ja und spendiere euch die Vorlagen dafür! Dein Pulli ist ganz toll geworden und verlinkt hast du mich auch, alles prima also :)!

      Viel Spaß auch weiterhin mit meinen Vorlagen!

      Liebe Grüße,
      Susanne

      Löschen
  32. Hallo Susanne, die Applikationen sind ja toll! Vielen Dank für die Vorlagen! Bisher habe ich nur ein einziges Mal Jersey auf Jersey appliziert. Leider mit nur mäßigem Erfolg (deshalb ist es auch bei einem Versuch geblieben), da das ganze ziemlich wellig wurde. Hast Du mir da vielleicht einen Tipp, was ich falsch gemacht habe? Ich habe Vlisofix verwendet und ganz ordentlich mit der Jerseynadel genäht... Das Shirt damals wurde dann halt zum Schlafanzug-Shirt umfunktioniert, so dass ich es nicht ganz umsonst genäht habe. Aber ich würde schon gerne mal ein schönes Shirt für tagsüber nähen *lach*
    Viele Grüsse! Heike

    AntwortenLöschen
  33. Toll toll toll!!!!
    Danke für die Appli-Vorlagen... werd ich demnächst bestimmt mal verwenden!!
    LG Madi

    AntwortenLöschen
  34. Die Vorlage ist TOLL, danke!! Sag mal, ist das alles aus Jersey, oder ist der weiße Stoff unter dem Skull Filz?
    Liebste Grüße, Katja

    AntwortenLöschen
  35. Supermegaschön bzw. -cool!!!
    Ist es dir recht, wenn ich den Link zu deinen Applikationsvorlagen mit einem Bild auf Made4BOYS verlinke??? Würde mich SEHR freuen!!
    Liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen

Hallo ihr Lieben, schön, dass ihr auf meinem Blog zu Gast seid!
Ich freue mich wirklich über jeden eurer Kommentare!

Alles Liebe,
Susanne