30. Mai 2012

Wiederholung, bitte!

Schon Mittwoch und ich jammere ihm immer noch hinterher. Diesem perfekten langen Wochenende ohne Termine, ohne Verpflichtungen. Ohne muss, nur mit darf. Mit Sonne satt, Himmelblau, Eiscreme und Grillwürstchen. Familienzeit, Kinderzeit, Freundezeit. Computer-frei-Zeit. Besonders schön.

Die Folgen: unabsehbar. Blogfaulheit, Arbeitsunlust – zumindest der unangenehme Teil. Kann bitte mal jemand die Uhr zurückdrehen? Das schöne Wetter wieder anknipsen? Ich will keine 14°C und Regen, wenn übermorgen Klassenfest auf dem Spielplatz sein soll. Menno.

Ich will wieder mein Lieblingssommerkleid anziehen und mich mit meinen Lieben über die Kanäle treiben lassen. Mit der ehemaligen Lieblingsnachbarin in ihrem Garten im alten Revier klönen. Durch Eppendorfs Straßen schlendern. Schnittlauch pflücken. Scones backen. Kaffee trinken. Hund streicheln. Den besten Tomatensalat ever essen. Füße in die Alster halten.

Der einzige Lichtblick: heute habe ich der neuen Herbst-Kollektion den letzten Schliff verpasst. So schön. Diesmal habe ich mir nicht nur die Farbnummern aus meinem 275 Seiten starken Lieblingsbuch rausgeschrieben, sondern auch deren Namen. Niagara, Golden Haze, Crown Jewel. Wie passend in diesem Jahr. Aber auch auch auf Raspberry und French Vanilla freue ich mich sehr. Blue Atoll und Clearwater. So wieder Himmel und das Wasser, das in der Sonne glitzert.

Ich lasse noch ein paar Erinnerungen da. Von diesem perfekten Wochenende. Durch die Linse sozusagen...



Dutch Love meets Maxi Dots

Floraler Abstandshalter

Wolkenflugzeug

Schnittlauchblüten zupfen für leckerste Schnittlauchbutter (hier mit Rezept)


Tomatensalat bombastico à la Luzia Pimpinella


Erinnerung an Prinzessin und Prinz Gänseblümchen
Hach und da ist der doch wieder, der Alltag. Unausweichlich. Zum Glück ist schon bald wieder Wochenende. Seufz.

Kommentare:

  1. ... Es geht mir genauso... Doch es wird wieder besser :0)))
    Ganz bestimmt!!!
    Ganz liebe Grüße
    Scharly

    AntwortenLöschen
  2. wunderschööne fotos, tolle eindrücke...!!!
    ich fühle mit dir! hier in bremen ist es auch ungemütlich geworden. :(
    das fiese... in meiner heimat ( südeutschland ) zeiehn mich nun alle verwanden auf das es bei ihnen warm ist.. grummel...
    ( ich bin die einzigste die in nordeutschland wohnt und das der liebe wegen ( meinen mann zärtlich anschau ) )
    ich bin seit einiger zeit auf dienen "stoff" spuren... die sidn soo toll, udn was du aufzählst für dne herbst klingt soo verlockend!! ich werd wohl schon jetzt ein sparbuch anlegen müssne für den herbst.. :D
    ich freu mich whansinnig!! und she endlich mehr als nur die stoffe bei michas stoffeck, ich sehe nun den blog, und... wie soll ich sagen dne menschen dahinter?? und die stoffe werden noch schöner dadurch finde ich!
    ichhabe heute dutch love nahcgeordert... udn wenn ich unsere kleine in dme kleidchen ( da sich irgendwann mal bloggen sollte ) sehe, was aus dutch love stöffchen genäht wurde, und ich weiss was du dabei gedacht hast bei der kollektion... raschelt es doppelt so gut und ich seh im inneren geiste die tänzer... spüre im geiste die landschaft und das mahct es zu was besonderen! deswegen vielen lieben dank!
    LG
    MOLLY

    AntwortenLöschen
  3. wunderschöne Bilder
    bei uns war leider nicht ein ganz so herrliches Wetter

    GGLG Ilka

    AntwortenLöschen
  4. Ganz wunderbare Bilder. Das Astra-Bild weckt bei mit Hamburg-Sehnsucht... und Prinzessin Gänseblümchen war ich früher auch immer sehr gerne :) LG, Annette.

    AntwortenLöschen
  5. und ich habe doch tatsächlich die schönen Schnittlauchblüten immer in der Biotonne entsorgt... Dank dir weiß ich es jetzt besser und ich freue mich schon richtig auf die Blüten und die Blümchenbutter!
    Ganz liebe Grüße
    von einer im Herzen immer noch Hamburgerin!

    AntwortenLöschen
  6. Schöne Fotos, schöne Sehnsucht. Auch bei uns war es ein tolles Wochenende, was ich gerne noch verlängert hätte. Ich kann dich gut verstehen.

    Und jetzt machst du uns schon wieder den Mund wässrig mit der Herbstkollektion. Soll ich mir jetzt den Herbst ganz schnell herbeiwünschen? Oder doch erst mal auf die bestellten Stoffe warten? Ich warte erst mal und vertreibe mir die Zeit mit den Sommerstoffen bis zum Herbst.

    Tolle Kollektion hast du da geschaffen. Ich freu mich schon auf den Herbst.

    LG Evelyn

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieber erst mal den Sommer genießen, die Sommerstoffe vernähen und sich dann auf den Herbst freuen, oder ;)?

      Liebe Grüße,
      Susanne

      Löschen
  7. Liebe Susanne,

    die Ankündigung neuer (!) Stoffe macht mich neugierig und unruhig ist mein Stoffberg dank Deiner Kreativität ins unermessliche gewachsen. Zur Zeit arbeite ich mich noch an Glücksklee und Daisies ab. Deine "Dutch Love" Kollektion finde ich wunderbar. Allerdings, wenn man kein Stoffgeschäft in der Nähe hat ist es sehr zeitaufreibend im Netz zu schauen wer was hat. Oder hast Du Tips von Anbietern, die zumindest einen Grossteil der neuen Kollektion verkaufen? Im Augenblick müsste ich bei so 4 verschienen bestellen, ist irgendwie lästig, hm......
    Bei Deinen Wetterberichten fühle ich immer doppelt mit, da ein Teil der Familie auch an der Elbe weilt.
    LG
    Silke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Silke, einen Tipp kann ich dir gern geben: z.B. hat Limetrees in Hannover die komplette Kollektion im Online-Shop: http://www.limetrees.de/advanced_search_result.php?keywords=dutch+love&x=0&y=0&prllset=96

      Aber auch bei Michas-Stoffecke bekommst du alle Motive, die haben allerdings ziemlich lange Lieferzeiten.

      Liebe Grüße,
      Susanne

      Löschen
    2. Oh danke, werde gleich mal schauen. Irgendwie dachte ich, Micha hätte nur Deine "alte" Kollektion und eben nicht Dutch Love.
      Gruss aus dem sehr sonnigen Frankfurt
      Silke

      Löschen
  8. Hach Instagram – du bist so wundervoll. Tolle Fotos!
    Und: Kopf hoch, morgen ist schon wieder Freitag!

    Grüße
    Daniela

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Susanne, sooo schöne Fotos hast Du da gesammelt ... Instagram ist genial, wenn man einen Blick für Details hat - und DEN hast Du!! Neue Stöffchen?! ... wann ist es denn soweit?? *hibbel* .. ich warte hier noch immer auf meine dutch love - lieblinge ...

    LG,
    Daniela

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Susanne,
    tolle Bilder!
    Und den weltbesten Tomatensalat gibt's bei mir auch bald!
    Lg, Miriam

    AntwortenLöschen
  11. Wunderschöne Fotos :o).
    Hier sind es zwar 20 Grad, aber die Luft ist drückend - will auch das schöne Pfingstwetter zurück, kann dich da soooo gut verstehen!

    LG
    Dani

    AntwortenLöschen
  12. Oh ja das sieht wirklich nach Sommer aus ;) sehr schöne Bilder und das Shöööört klasse

    AntwortenLöschen
  13. Oh, dieser Abstandshalter ist ja toll! Wo gibt es den denn? ;)
    Schöne Bilder allesamt!
    Liebste Grüße ins wunderschöne Suburbia
    schickt dir Frau Reh

    AntwortenLöschen
  14. Faule Tage müssen sein - und deine Bilder sehen wunderbar aus, gerade richtig, wenn die ersten Sonnenstrahlen durchkommen.

    Ich habe heute den Stadtpark genossen - hach, Hamburg ist was feines!

    www.lebelei.blogspot.de

    AntwortenLöschen

Hallo ihr Lieben, schön, dass ihr auf meinem Blog zu Gast seid!
Ich freue mich wirklich über jeden eurer Kommentare!

Alles Liebe,
Susanne