4. November 2011

Von tausend Blumen und schönen Fräuleins. (Teil 2)

Jaaa, da war also noch das schöne Fräulein Bella, die Blumen liebte. Weil sie selbst eine war.

Diese neuen Stoffe sind für meine Verhältnisse ziemlich „mädchen“ – romantisch und verspielt. Genauso wie die erstaunliche Verwandlung meines kleinen Fräuleins. Die plötzlich Strumpfhosen mit Röckchen oder Kleid anziehen mag, die ihren Tütü nach der Tanzstunde gar nicht mehr ausziehen mag. Die rosa Phase ist also schlussendlich auch bei meinem sporty spice angekommen. Da müssen wir jetzt irgendwie durch lach. Ich weiß ja, wie ich das kompensieren kann, zum Glück. Und alle, die verspielte Blümchenmuster auf Babycord und streichelzartem Popelinemögen, können davon profitieren.

Ab sofort gibt es die zuckersüßen „Bella Fiorella“s und passend dazu die tausend Blümchen „Mille Fiori“ bei Michas Stoffecke. Viel Spaß beim Blumenfest!





Kommentare:

  1. Einer schöner als der andere, liebe Susanne!

    Liebe Grüße, Kati

    AntwortenLöschen
  2. Oh die sehen wunderschön aus!!!

    Liebe Grüsse,
    Jessica

    AntwortenLöschen
  3. der ist ja traumhaft schön!
    liebe grüße daniela

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschön. Genau mein Ding.

    Liebe Grüße Larissa

    AntwortenLöschen
  5. Einfach wunderschön! Und mir gefällt auch, dass es zwar mädchenhaft ist, aber eben nicht sooo rosa-quietschig. Gibt ja rosa und rosa, wenn du weisst, was ich meine.
    LG Ute

    AntwortenLöschen
  6. Die Stoffe sind toll! Leider sind die Lieferzeiten bei Michas Stoffecke grade sooooo lang....
    LG Eileen

    AntwortenLöschen
  7. Wow, super tolle Stoffe, ich bin so verliebt in deine Jerseys. Die sind so schön kuschelig und am liebsten würd ich sie nur streicheln...
    Mehr davon =)
    VlG, Dani

    AntwortenLöschen
  8. Mensch, was kann Deine kleine Dame stolz und froh sein über ihre Mama, die mal eben einfach die neuen Stoffe für die Rosaphase selber entwirft. Zauberhaft geworden, kaufrauschauslösend - wiedermal. Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  9. So, jetzt hast du´s geschafft. Jetzt ist sie hin, meine Standhaftigkeit. Nun MUSS ich doch noch shoppen gehen.
    LG LeNa

    AntwortenLöschen
  10. Und wie immer: ICH BRAUCHE SIE ALLE!!!!!

    AntwortenLöschen
  11. Die sind so schöööön

    Liebe Grüße Nicole

    AntwortenLöschen
  12. Super schön! Ich bin mal gespannt, ob meine Kleine (3) auch irgendwann diese mysteriöse Rosa-Phase bekommt, bisher zieht sie Röcke nur an, wenn sie weit genug sind und Kleider nur mit Überredung.
    Und sollte sie dann doch kommen, diese Phase, weiß ich ja schon, welche Stoffe ich nehmen werde!
    Liebe Grüße aus Kreuzberg,

    Catrin

    AntwortenLöschen
  13. ...und dabei wollte ich doch diesen Monat eigentlich meinen Geldbeutel schonen :-)

    Liebe Grüsse

    Esther

    AntwortenLöschen
  14. Ich komme aus dem streicheln nicht mehr raus und das Streichelstöffchenregal quillt bald über- Hilfe;-))) Wieder so tolle schöne Stöffchen :-))

    lg

    melly

    AntwortenLöschen
  15. ooooh,
    schon wieder so ein tolles Haben-Wollen-Stöffchen!!!
    Das muss langsam mal aufhören... ;-)

    Wirklich sehr schön!
    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  16. Wahnsinn!!! Die Stöffchen sind der Hammer - einer schöner wie der andere!

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende

    Kristin

    AntwortenLöschen
  17. Hm. Ich hab mir doch schon den mit den Vögeln für die erste Bestellung nach Umzug ausgesucht. Und jetzt? Jetzt bin ich wieder durcheinander. Zu schön...
    Schönes Wochenende
    Britta

    AntwortenLöschen
  18. Ohjemine... ich reihe mich in die Opfer-Schlange ein und kaufe sie alle *g*.

    Liebe Susanne, Du bist echt mein Ruin - könntest Du vielleicht mal damit aufhören, so traumschöne Stöffchen zu entwerfen?
    Oder zumindest mal ein halbes Jährchen "Konto-Auffüll-Pause" machen? ;o)

    Liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
  19. Das sieht aber nach einer eher schlechten Qualität aus,die anderen waren ja auch nicht so dolle!

    AntwortenLöschen

Hallo ihr Lieben, schön, dass ihr auf meinem Blog zu Gast seid!
Ich freue mich wirklich über jeden eurer Kommentare!

Alles Liebe,
Susanne