29. Mai 2011

Revue

Bevor die neue Woche beginnt, muss ich am Sonntag Abend wenigstens noch mal die vergangene Woche revue passieren lassen. Viel Zeit zum Bloggen gab es leider nicht. Dafür hat ein Termin den nächsten gejagt und der Computer lief heiß. Alleine an einem Tag habe ich 24 neue Stoff-Rapporte gebastelt, unzählige Farben aus dem Farbfächer rausgesucht. Und eine schöner als die andere.

Die Zeit steht nicht still in der Hamburger-Liebe-Ideen-Werkstatt, nur habe ich kaum Zeit darüber zu berichten. Dabei gäbe es doch so vieles zu berichten.

Manche haben es vielleicht schon selbst entdeckt – letzte Woche hatte ich auf dem Dawanda-Blog einen kleinen Gastbeitrag, zu dem mich Dawanda im Rahmen des Mütter-Monats-Mai eingeladen hat. Für meine geneigten Leser gibt es nicht viel Neues, aber ein neues Bild von Frau Hamburger Liebe, das ich mir schwer abgerungen habe. Ich stehe nämlich viel lieber hinter der Kamera als davor, aber darüber habe ich ja erst neulich berichtet.

Wer trotzdem gerne mal luschern möchte und die „Queen of Wimpels“ auf Dawanda besuchen möchte... hier geht's lang!

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

Die Stunde Null rückt immer näher, die neuen Stoffe sind zum Greifen nah! Obwohl ich schon wieder sehr fleißig an neuen Kollektionen arbeite, bereite ich die Ankunft der neuen Stoffe vor, wie wenn ein neuer Mitbewohner einzieht. Ich stöbere Schnittmuster, decke mich mit Zubehör wie farblich passenden Reißverschlüssen, Paspelbändern oder Knöpfen ein, als hätte ich einen Mangel an den selben *hüst*. Die Probenäherinnen stehen in den Startlöchern und bei Michas Stoffecke werden Regale freigemacht. Anfang der nächsten Woche werde ich meine neuen Lieblinge vorstellen, dann dauert es nicht mehr lange, bis die Stoffe ihre lange Schiffsreise beendet haben und sich auf kreativen Verarbeitungsideen freuen. Reinschauen lohnt also auf jeden Fall!


* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

Da die Sommerferien nicht mehr weit sind, hat mich die Tatsache, diesmal nicht auf unseren Lieblingshundesitter zugreifen zu können, ziemliche Bauchschmerzen bereitet. Während der sehr seltenen Urlaube, die wir ohne Schnuffi gemacht haben, wusste ich sie immer in liebevoller „Individualbetreuung“. Diesmal geht sie in eine Hundepension und mir mussten schon mehrere Menschen – inklusive unserer Tierärztin – gut zureden, um mich zu diesem Schritt zu bewegen. Die Tatsache, das Schnuffi im Haus mit einer übersichtlichen Anzahl anderer Vierbeiner schlafen und sich auf einem 4.000 qm großen Grundstück aufhalten darf, lässt mich ein bisschen beruhigter schlafen und nimmt dem Wort „Hundepension“ ein bisschen meinen persönlichen Schrecken.


* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

Neben Pinterest hat mich ein neuer Zeitfresser voll im Griff: die iPhone-Fotosharing-Plattform Instagram. Menschen auf der ganzen Welt teilen sich hier ihre Schnappschüsse, die überwiegend mit dem iPhone geschossen wurden. Weil ich ein sehr visueller Mensch bin, ist das für mich ein Augenschmaus der ganz besonderen Art. Und nach dem ich die Schnappschüsse mit meinem Telefon liebe und sich mir langsam immer mehr Bildbearbeitungsmöglichkeiten auf meinem kleinen Wunderspielzeug erschließen, ist das eines meiner Lieblings-Tummelplätze, wenn ich gerade in der U-Bahn sitze, mir die Zähne putze oder vor dem Schlafengehen noch ein bisschen in mein schwarzes Kästchen gucken will. Nachfolgend ein paar meiner jüngsten Lieblings-Shots (alle mit dem iPh*ne geshootet und bearbeitet)...






* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

So, nun geht die alte Woche langsam zu Ende und die nächste steht schon mit vielen Termin vor der Tür. Zum Glück ist es eine kurze Woche und der morgige Tag verspricht schon mal ein sehr freundlicher zu werden. Der Sommer kommt! In diesem Sinne: nächste Woche wird es heiß und bunt – reinklicken lohnt! Ich wünsche morgen allen einen bombigen Montag!

Kommentare:

  1. Dankeschön für schöne Worte, schöne Bilder und den bombigen Montag! Diesen wünschen wir dir auch! SVLK

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Süße

    Super Bild mit dir und dem Schiff. Mit welchem Programm hast du das bearbeitet? Ich würde auch gerne ein paar Collagen mit Computerscans und mir drauf machen. Suche schon lange danach. Kannst du mir vielleicht helfen?

    AntwortenLöschen
  3. @Frauke: Das Composing ist mit Photoshop gemacht, Wimpelchen und Schiff im Illustrator.

    AntwortenLöschen
  4. Huhu!
    Ich finde dein Bild oben super schön. Freue mich schon seeehr auf die Stoffe.

    Wünsche dir eine schöne Woche!

    Liebe Grüße
    Katrin

    AntwortenLöschen
  5. Hi Hamburger Liebe,
    jetzt muss ich also täglich bei Michas Stoffecke vorbeischauen, damit ich Deine Stoffe nicht versäume!! ;)
    Was muss man eigentlich machen - also welche Qualifikationen muss man haben -, um bei Dir Probe nähen zu dürfen? Wahrscheinlich mindestens einen eigenen Blog haben, mist, habe ich natürlich nicht.
    Viel Erfolg mit Deiner Kollektion!! (Aber den wirst Du ja ganz sicher haben!!)
    Liebe Grüße,
    Thessa

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Susanne!
    Freue mich schon so auf Deine Stöffchen. Habe eine Handvoll mal bei Spoonflower geordert und traue mir nur selten, diese anzuschneiden. Nun kann man das ganze einfacher bekommen - supiii. Bin Anfang bis Mitte Juni im Urlaub, ich hoffe sie reichen solange und sind nicht gleich ausverkauft!
    Hab schon mal wegen Deinen Tellerchen gefragt - würde auch gerne davon essen - gibt es ne Möglichkeit die Kleeblattkollektion zu erwerben?
    LG alex

    AntwortenLöschen

Hallo ihr Lieben, schön, dass ihr auf meinem Blog zu Gast seid!
Ich freue mich wirklich über jeden eurer Kommentare!

Alles Liebe,
Susanne