27. Januar 2011

Tierisch

Zuerst einmal: Danke für die lieben Glückwünsche zu Schnuffis Geburtstag. Ich habe sie alle ausgerichtet. Quittiert hat die Fellnase das mit einem leicht entrückten, fragenden Blick und einem zaghaften Schwanzwedeln. Nach dem Frauchen gesagt hat, dass das was Gutes wäre. Die lüla Hundeleine, die es noch als Geschnk gab, hat sie – na wie soll ich sagen? – eher desinteressiert zu Kenntnis genommen, das Schweineohr hingegen mit ihrem typischen Freudentänzchen, für das sie sich auch nach 11 Jahren noch nicht zu alt fühlt, gefeiert. Zu süß!

Ebenfalls süß noch mal ein Exemplar von Boo & Zoo (ab heute Abend bei Kunterbunt-Design!): ein T-Shirt für das Fräulein. Fuchs du hast die Gans gestohlen gehört definitiv zu ihrem Lieblingslieder-Repertoire und das war eigentlich auch die Initial-Zündung für diese Stickserie. Denn ich erinnere mich, dass wir wirklich lange darüber diskutiert haben, ob der Fuchs wirklich so böse sein muss und die Gans auffrisst, oder ob sie nicht auch Freunde sein können... was in Kinderköpfen so vor sich geht.

Besonders gern mag ich an diesem Shirt (Schnitt Zoe, ein bisschen länger und mit Bündchen), dass die Stickerei nicht die Hauptrolle spielt, sondern der Liedtext. Den gibt es mit allen Boo & Zoo Motiven ab heute als Velours-Aufbügler bei Farbenmix.

Hinten ist das Shirt ganz cool mit dem „Big Stars” Jersey von Farbenmix, der sich übrigens ganz prima mit dem Streifenjersey von Hilco kombinieren lässt, wie ich finde!

Und weil die Ovi und ich gerade ein ganz entspanntes Verhältnis pflegen (das war ja schon mal deutlich anders...) und Zoe auch gerade noch auf dem Tisch lag, habe ich „schnell” noch ein zweites Shirt genäht – alles Stoffreste. Den Schnitt habe ich dafür ein bisschen abgeändert – Vorder- und Rückenteil verlängert und ausgestellt, dann gibt es eine schöne Pulliform.

Ob ich da auch noch was draufnähen soll? Ich bin unschlüssig. Ich habe ungefähr 20 verschiedene Stickies und Velouraufbügler drauf gelegt und alle waren schön. Der Fuchs aus der Fuchs & Freunde Serie am schönsten. Mit Füchsen hab' ich es ja gerade... soll ich? Oder nicht? Schade, dass draußen noch keine Gänseblümchen wachsen. Sonst würde ich mal das Orakel befragen *lach*!

Kommentare:

  1. Toll - der Aufbügler mit dem Text, super Idee! Auch die Shirts - hast ja einen richtigen Lauf! Ich würde ganz ehrlich das untere Shirt blanko lassen, ich finde den Fuchs zwar so schön aber irgendwie isses ohne cooler.

    Liebe Grüße, auch an Schnuffi,

    Kati

    AntwortenLöschen
  2. Da der Fuchs meine absolute Lieblings-Stickdatei ist, sage ich laut: JAAAAAAAAA!

    AntwortenLöschen
  3. Jaaaa,der Fuchs muss noch drauf.
    LG Melanie

    AntwortenLöschen
  4. Hallo,
    ich bin sooooo begeistert und mir gefallen alle Shirt's ! So wie sie sind !
    Außerdem freue ich mich immer über jeden Beitrag von Dir.
    Ganz liebe Grüße,
    Sandra

    AntwortenLöschen
  5. Wow, die Shirts sind klasse und ja, der Fuchs muss rauf! Der passt doch wunderbar!

    LG Meli

    AntwortenLöschen
  6. Den oberen Pulli find ich sowas von herzerweichend...den hätt ich gern in groß ;o)

    Herzliche Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen
  7. Wow sind die klasse und so schöne Farben :-) Der Fuchs passt super,

    lg

    melly

    AntwortenLöschen
  8. Auch haben will!!! Supertoll, vor allem das Bigstars-Shirt. Den Stoff habe ich auch schon hier liegen...

    Adios

    AntwortenLöschen
  9. die sind ja wirklich ganz zauberhaft. eines schöner als das andere. jetzt brauche ich nur noch eine stickmaschine und einen kleinen lausbub der das auch tragen kann ;-)
    glg annie

    AntwortenLöschen

Hallo ihr Lieben, schön, dass ihr auf meinem Blog zu Gast seid!
Ich freue mich wirklich über jeden eurer Kommentare!

Alles Liebe,
Susanne