31. Januar 2011

Luxus-Wochenende

Dank Oma und Opa konnten wir am Wochenende mal so richtig faul sein. Denn wir hatten kinderfrei. Das war irgendwie auch bitter nötig (also das Faulsein), denn die viele Arbeit der vergangenen Wochen und der Virus, den ich nun schon seit über 3 Wochen mit mir rum schleppe und der sich einfach nicht trennen mag, haben sämtliche Energien aufgezehrt.

Wir sind einfach im Bett liegen geblieben, haben auf dem Sofa gefaulenzt oder uns von einem gemütlichen Café ins nächste geschlagen.

Wir haben einfach mal nicht auf die Uhr gesehen, den Geschirrstapel in der Küche ignoriert, ebenfalls die ungewaschene Wäsche im Keller und die Stapel auf dem Schreibtisch. Wir haben woanders das Muster auf der Tapete angesehen, geredet, geschwiegen, angelehnt, durchgeatmet, uns die Hände an warmen Tassen gewärmt.

Wir haben die kalte Winterluft eingeatmet und sind nur soviel spazierengegangen, wie es gerade schön und überhaupt nicht anstrengend war. Wir haben diesen echten Luxus in vollen Zügen genossen um uns dann einzugestehen, dass es ohne die beiden Zwerge irgendwie auch ganz schön langweilig ist. Heute bekommen wir sie zum Glück wieder.


Und weil so Ganzundgarnichtstun irgendwie auch nichts für mich ist, habe ich zumindest ein bisschen was zum Sticken mit auf's Sofa genommen.Work in progress...

Ich wünsche allen einen schönen Montag und einen guten Start in eine produktive Woche!

Kommentare:

  1. Solche Wochenenden geben einem neue Energie und zeigen gleichzeitig, was man an den lieben Kinderchen hat! Auf in die neue Woche!
    LG, Bianca

    AntwortenLöschen
  2. Mein Mann hat ja immer Hummeln im Hintern und mit dem ist so ein schönes Cafe Hopping nicht so möglich. Leider.
    (aber man gewöhnt sich ja an vieles ;))

    Schöne entspannte Woche!

    AntwortenLöschen
  3. Oh ja, das hört sich toll an!
    Ich hoffe, Ihr habt Euren Akku schön aufgeladen und könnt davon wieder eine Weile zehren.

    Viele Grüße!

    AntwortenLöschen
  4. Ach, das klingt wie Musik in meinen Ohren,..nee ..Ohr ;o)
    Welch unglaubliches Glück, solche Grosseltern *neid*!!! So ein feines Zweisamkeit Wochenende, gefüllt mit ZEIT und der Erkenntnis, dass etwas fehlt...das tankt so wundervoll die Seele auf :o)
    Viel Spaß mit deinen Kindern ;o)
    Liefs,
    Maren

    AntwortenLöschen
  5. Hi...ja son einen mit Hummeln im Hintern ;) hab ich auch ...sobald ich es auch nur annähernd wage meinen Podex auf dem Sofa oder sonst wo zu platzieren ..bekomme ich verdammt böse blicke ...so nach dem Motto..gibt's nicht noch irgendetwas zu bügeln ?....grummel ....hät gern dieses we erlebt ;) lg Tanja

    AntwortenLöschen
  6. Oh ja, wir haben nächstes WE auch kinderfrei - da freue ich mich auch schon drauf. Aber genauso freue ich mich dann auch wieder auf meinen Knirps!

    Na dann wünsche ich dir mal weiterhin gute Besserung!

    LG Meli

    AntwortenLöschen
  7. klasse! sowas brauch ich auch mal. wünsch dir nen guten start in die woche!

    AntwortenLöschen

Hallo ihr Lieben, schön, dass ihr auf meinem Blog zu Gast seid!
Ich freue mich wirklich über jeden eurer Kommentare!

Alles Liebe,
Susanne