6. April 2010

WAAAH!

Als Frau Pilli neulich mal in meinen Kommentaren Monster geordert hatte, hat es in meinem Kopf gleich ping ping ping gemacht und die Monster wollten raus auf's Papier. Das funktioniert leider nicht immer so wie bei Wünsch dir was!. Ach, was wäre das toll, wenn ich einfach nur auf den Knopf drücken müsste und unten aus der Maschine kämen die Einfälle raus. Plopp, plopp, plopp. Einer schöner als der andere und ich müsste nur noch die Frage beantworten Ja welches Monsterl hättens denn gern, gnä' Frau?

Da ich aber selber so reizende Minimonster zu Hause habe, Monster und Gespenster für meine Kinder Faszination und Grusel zugleich bedeuten, fiel mir das Monstern gar nicht schwer. Dass ich mich an den Osterfeiertagen immer wieder mal an die Nähmaschine schleichen musste, fern von Naschi, Frohsinn und Entspannungsmodus, ist mir hingegen schon ein bisschen schwer gefallen. Meine Lieben haben es mit Fassung getragen, denn dabei springt ja auch immer was raus. Frische Garderobe zum Beispiel. Und diesmal kann ich schon vorweg sagen: ich bin nicht in Ungnade gefallen. Dessen kan ich mir ja bei meinen verwöhnten Minimonstern nicht immer sicher sein.

Fräulein Schlau kommt also neuerdings mit dem Möff daher, ziemlich bunt und trallala – sonst bin ich ja eher der puristische Typ *hüstel*. Das große Grrrr auf dem Ärmel findest sie natürlich am ganzen Shirt am tollsten. Grrr!

Für meinen kleinen Glücksritter durfte es auf keinen Fall zu bunt werden, cooool war hier angesagt. Dass seine Wahl auf das Ping fiel, wunderte mich kein bisschen. Als echte Sportskanone, Skateboarder, Inliner und wasnichtnochalles war das so klar wie nur sonst was. Ein grusliges Grrrr auf dem Rücken und ein fürchterliches WAAH! auf dem Ärmel musste aber auch sein.

Das Velour-Motiv wird es ebenfalls mit Ping geben, für die Applikation auf dem Shirt habe ich den Velour-Ping aber einfach raus geschnitten und dafür den gestickten Ping davor appliziert.

Und die Tasche? Die werde ich höchstselbst spazieren tragen und... Finger weg!!

Wer auch das Zeug zum Gruseln haben will, sollte es nicht versäumen, am Donnerstag bei Kunterbunt-Design vorbeizuschauen. Denn da gibt's die neue Stickserie „Munsters”, die Sonja wieder mal ganz großartig digitalisiert und für mich gestickt hat. Bei Farbenmix gibt es die dazu passenden Velours. Und für alle stickmaschinenelosen Monsterfans gibt es schon ab Donnerstag fertig gestickte Monster-Aufnäher. WAAH!

Langarm-Shirt: Schnitt Ottobre (talliertes Shirt, Creative Workshop), Stickdatei „Munsters“ (ab Donnerstag bei Kunterbunt-Design), Webband Happy Monsters von Revoluzzza(über Farbenmix), Velours „Talk to me“ über Farbenmix (leider gerade ausverkauft).

Kurzarm-Shirt und Tasche: Schnitt Shirt Klein Föhr mit V-Ausschnitt, Stickdatei „Munsters“ (ab Donnerstag bei Kunterbunt-Design), Webband Happy Monsters vonRevoluzzza (über Farbenmix), Streifenbänder (von Herzallerliebst), Velours „Munsters“ (ab Donnerstag bei Farbenmix)

Kommentare:

  1. Die Monsterchen sind ja soooooooo cool!
    Ich mal mir im Kopf schon aus, wo die überall drauf könnten. :)

    Danke für die Stickdatei. :)

    lg,

    Kai Anja

    AntwortenLöschen
  2. Na, das nenne ich mal richtig "gruselig" *lach*

    Leider hab ich keine Stickmaschine :-(

    Allerliebste Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Super genial, Frau Hamburger Liebe. Da haben Sie mal wieder eine tolle Serie aus dem Ärmel geschüttelt! Und die Teilchen für Ihre Monster sind besonders schön!
    GLG Bine

    AntwortenLöschen
  4. @ Sabine: die „Munsters“ gibt es auch für Menschen ohne Stickmaschine (so wie du und ich) schon fertig gestickt bei Kunterbunt-Design!

    AntwortenLöschen
  5. Wow, mal wieder eine "Habenmüssen"-Stickdatei!
    Einfach großartig!!!!

    LG
    Anne

    AntwortenLöschen
  6. "saggstark" susanne! ;0)
    liebste grüsse
    -nicki-

    AntwortenLöschen
  7. wundervolle Monster so cooool! Leider bin ich Stickielos aber die Velours werden wir uns gönnen!
    LG Anja

    AntwortenLöschen
  8. Klasse, mein Großer findet PING auch am tollsten und "Mama, machst Du mir den bitte auch noch auf die Kapuzenjacke drauf?" *lach* ;)

    AntwortenLöschen
  9. Wenn ich jetzt sage: "Tolle Schriftzüge! Vielleicht so graffitimäßig...???", sagt das dann eventuell auch nochmal ping, ping, ping und plopp, plopp, plopp???

    Ich kann es ja mal versuchen...aber die Monster, die sind hier auf jeden Fall schon WAAHnsinnig gut angekommen!!!

    Gruß Uschi (die sich jetzt aber ein wenig sputen muss;-))

    AntwortenLöschen
  10. waaaah,die sind wieder super cool und ein zwingendes must have!
    GLG Sandra

    AntwortenLöschen
  11. .... ich WILL auch so ein Kapuzen-Monster..... mit dem würde ich auch noch aufm Shirt rumlaufen.....total klasse :-)
    Hanseatischen Gruss,
    Emely N

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Susanne
    ich danke dir das du diese Serie gezeichnet hast. Es ist wirklich perfekt. Ich habe 2 Jungs und bin ständig umgeben von solchen Viehern. Das beste ist : die sind so perfekt das es von mir sein könnte! Genau mein Geschmack! Mein Sonneman (4,5Jahre)hat heute gesagt. "Ich will alle!!! "
    Ich erfinde auch ständig irgendwelche Monster und Blubs für miene Schuhe, Jungs brauchen was nicht "normales"
    Sei gedrückt für deine Kreativität und Zeit
    Nathalie

    AntwortenLöschen
  13. Coooool, einfach nur coooool;))

    GLG Sabine

    AntwortenLöschen
  14. Die Monster sind so cool! Die gibt es dann hoffentlich auch als fertige Sticker, damit ich Stickmaschinenlose meinen Kids auch ein paar monstrige Klamotten nähen kann :)

    Wow, ich war schon lange nicht mehr so beeindruckt! Die Monster sind wirklich super geworden!!

    Liebste Grüße, Nika

    AntwortenLöschen
  15. Total abgefahren....echt Spitze!

    Viele liebe Grüße
    Dana

    AntwortenLöschen
  16. Tolle Monster!
    Kann man immer und für alles brauchen (Virenabwehr, akute Kindergartenteritis, ............oder auch - einfach so!)

    :-)

    AntwortenLöschen
  17. Sind die toll, einfach cool ! mal sehen, ob ich die meinen Mädels schmackhaft machen kann...wenn nicht, stick ich sie mir irgendwo drauf :-).
    LG,
    Nadia

    AntwortenLöschen
  18. Das ist wieder eine Meisterleistung von Dir!!! Ganz tolle Stickdatei...die wird sicher auch wieder in meinem Einkaufskorb wandern.
    liebe Grüsse
    Michaela

    AntwortenLöschen
  19. waaaahhhh
    sooo toll
    besonders der möff ;o)

    AntwortenLöschen
  20. Man "Frau" die sind ja genial, mal was ganz anderes als immer Blümchen usw., toll - die bestelle ich mir. Danke dafür !!
    GLG
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  21. Ich habe mir die Möff-Appli gerade auf mein T.Shirt gestickt.Weitere Mönster werden folgen!!Einfach genial!Mach weiter!!!!!

    AntwortenLöschen

Hallo ihr Lieben, schön, dass ihr auf meinem Blog zu Gast seid!
Ich freue mich wirklich über jeden eurer Kommentare!

Alles Liebe,
Susanne