31. März 2010

Munsters (3)

Hyperaktives Chakkamonster sucht ausdauernden Zappelphilipp zum Mitchakkern.

Keine Party ohne das Chakkamonster. Wenn alle anderen schon schlapp in der Ecke hängen, geht für das Chakka die Action erst los. Es mag laut und wild. Aber es mag gar nicht alleine. Und wenn es still sitzen soll, bekommt es Bauchweh. Ganz dolle. Und Zehenjucken.Und Haareraufen. Und überhaupt. Wenn man das Chakkamonster lässt, ist es sehr ausdauernd. Es meint nämlich, dass es alles schaffen kann. Zusammen, mit einem Freund. Alleine ist doof, wie schon gesagt. Mitzappeln, anyone?

Kommentare:

  1. Hier, ich! Es läuft nämlch grad "Disco" von Mr. Delay :D

    AntwortenLöschen
  2. Zappeln? Da bin ich dabei;)
    Übrigens fände ich es ja sehr toll wenn der Kamerad des Chakkamonsters lange Beine hätte, orange wäre und super auf grünen Nicki passen würde. Dann könnte er nämlich auf dem Pulli des Mini-Kekses zappeln bis der Arzt kommt

    LG Nina

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Kerlchen (oder ist da ein Mädel dabei?), wir sind hin und weg von allen drei!
    LG, Palinchen

    AntwortenLöschen
  4. Super, es wird immer besser!! Wir adoptieren alle 3 und alle, die da noch kommen werden!
    Hier zappeln auch 2 Munster rum, allerdings sehr real und ich finde den Aus-Knopf nicht...
    Alles Gute und weiter so!
    Liebe Grüße Uschi

    AntwortenLöschen
  5. Susanne, ich sage einfach nur "GENIAL" und wir freuen uns über deine tollen Ideen!

    LG aus Dresden

    AntwortenLöschen
  6. Sehr süß (ähhh? darf man Monster "süß" nennen?? ;-)) und die Eigenschaften der Monster sind so toll in Worte gefasst... Ich bin gespannt...

    LG, Sarah

    AntwortenLöschen

Hallo ihr Lieben, schön, dass ihr auf meinem Blog zu Gast seid!
Ich freue mich wirklich über jeden eurer Kommentare!

Alles Liebe,
Susanne