16. März 2010

Grünschnabel zu Tisch

Mama (M): Kannst du dich jetzt bitte mal richtig hinsetzen und dein Abendbrot essen?

Fräulein Schlau (FS): Das ist doch kein Brot, das ist Müsli.

M: Dann iss dein Müsli.

FS: Abendmüsli.

M: Dann eben Abendmüsli. Setz dich jetzt hin und iss.

FS: Wie heißt das Zauberwort?

M: Setz dich BITTE richtig hin und iss dein Abendmüsli.

FS: Das Zauberwort heißt „Anschwung bitte!“

.....

M: Hör jetzt auf, herum zu hampeln und iss jetzt bitte.

FS: Ach menno, lass mich! Ich will jetzt in Ruhe bockig sein am Tisch!

.....

FS: Mama, jetzt nimm dein Handy weg vom Tisch, das ist da nicht verloren. Das DARFST du hier nicht.

Kommentare:

  1. OH JE WOHER KOMMT DAS BLOSS MEINE HAT SO EINE ÄHNLICHE PHASE ;)

    AntwortenLöschen
  2. jaja, sind sie nicht reizend, die Kleinen?

    AntwortenLöschen
  3. kicher...wie selbstbewusst! Sie weiß was sie will, Frau Schlau! :o)

    AntwortenLöschen
  4. Ist das nicht süß? - Aber mir hat man 'mal gesagt: Wie gut daß die eigenen Kinder selten nach anderen Leuten kommen *hihi*!
    Woher hat sie das nur? - Ist Mama auch manchmal in Ruhe bockig am Tisch?
    Schönen Abend noch und liebe Grüße von
    Petra ;o)
    die auch so ein Ziegenböckchen (mittlerweile 8 J.) zuhause hat!

    AntwortenLöschen
  5. Hihi... wie lustig!
    Da saß nicht zufällig meine Leni bei dir am Tisch? Hört sich fast so an ;-)

    LG, Sarah

    AntwortenLöschen
  6. Äh, wie war das Sprichwort noch?
    Wie es in den Wald hinein .... brüllt es hinaus?
    Wir werden alle noch das eine oder andere Wunder erleben, mit unseren Kinderlein.

    AntwortenLöschen
  7. Ah ja - jetzt wird mir klar, woher das "Fräulein Schlau" seinen Namen hat. Sehr schön! Das Grinsen konnten Sie sich dann aber auch nicht mehr verkneifen, oder? ;) Sonnige Grüße!

    AntwortenLöschen
  8. ;-)
    gestern im kiga: "Mama, du darfst nicht in die Gruppe mit deinen Strassenschuhen<"
    ooohhhkkkeeyyy! ;-)

    AntwortenLöschen
  9. ja so sind sie, die lieben Kleinen, kommt mir vor, wie in meiner eigenen Küche! *zwinker*
    GLG Regine

    AntwortenLöschen
  10. Wie niedlich ist das denn!
    Noch einen wunderschönen Tag.
    Liebe Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
  11. @ Cagun: Stimmt! Und der Kindergarten hinterlässt gnadenlos seine Spuren :-)!

    @ Frau Maus: Yepp :-)! Und ich musste zumindest sehr um Fassung ringen.

    Liebe Grüße an alle!

    AntwortenLöschen

Hallo ihr Lieben, schön, dass ihr auf meinem Blog zu Gast seid!
Ich freue mich wirklich über jeden eurer Kommentare!

Alles Liebe,
Susanne