7. Oktober 2009

Disco, Disco

Am letzten Wochenende war mir so danach, irgendeine alte Klamotte zu zerschneiden. Opfer wurde meine uralte Le.vis 501, die ich seinerzeit (jung, dynamisch, kinderlos) in NY erstanden habe. Obwohl ein Klassiker, war der Schnitt schon lange out of style, aber so recht trennen konnte ich mich nie von ihr. Und so fristete sie ein staubiges Dasein ganz unten im Hosenstapel, später irgendwo im Keller in einem Karton und noch später im Stoffschrank unter der Rubrik „könnte noch mal was werden“.

Daraus geworden ist eine extra große Ich kauf mir was, Kaufen macht so viel Spaß-Tasche. Hey, das ist ja eine 80er Tasche, sagt der Liebste bei der Präsentation und stimmt: in den 80ern hat man sich doch möglichst viel Zeuch an die Jacke gesteckt, die Freunde auf der Jeansjacke unterschreiben lassen (obwohl mich miene Mum für sowas gelyncht hätte...) und Buttons waren ultra angesagt. Ich habe gepimpt, was meine Krabbelkiste so hergab: Scary Joe, Wiesn-Sticker, Geisterstunden-Sticker, Leuchtegespenster, Flattermänner, Marsmännchen, Knöpfe aus der Sammlung, Buttons aus Eigenproduktion. Diverse Extrataschen und ein Schlüsselfinddingensring, an den ich meinen Autoschlüssel festhaken kann und garantiert wieder finde ohne, dass sie im Taschen-Nirvana verschwinden (sagen Sie bloß, Ihnen geht das nicht so?).

Kommentare:

  1. Wow, das sieht ja echt cool aus!
    Da freut sich die Jeans,dass sie zu neuen Ehren kommt und nicht mehr im Keller verstauben muss.
    ♥lichst Gabriele (die auch noch so alte Schätzchen herumliegen hat - aber nicht mehr reinpasst. Sind wohl eingelaufen mit den Jahren ...

    AntwortenLöschen
  2. Wow, die sieht echt cool aus!
    Ja, das hat meine vor-schreiberin auch grad geschrieben, aber mir lags eben auch auf den lippen ;-)
    LG Kathi

    AntwortenLöschen
  3. ...ich liebe dieses Schlüsselfindedingens, meine jetzige Tasche hat es nicht, und es wird höchste Zeit eins anzubringen. Es schützt vor so einigen Adrenalinattacken (wo ist der Schlüssel!!!)
    Liebe Grüße
    Moni

    AntwortenLöschen
  4. Guten morgen liebe Susanne,

    ich habe Sie auf meinem Blog mit einem Award ausgezeichnet, da Sie für mich ein so tolles Zeichentalent sind und mich immer wieder mit Ihren tollen Werken verzücken können.
    Es grüßt
    Stephi

    AntwortenLöschen
  5. Sehr schön, Frau Hamburger Liebe, das ist mal ein Täschchen, das einem spontan ein fettes Grisen entlockt. Und vor allem "Disco, Disco" als Ausruf dazu... klasse! ;) (Das freche Fledermäuschen, das den Inhalt vor böswilligen Zugriffen beschützt... toll, einfach nur toll.) Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen

Hallo ihr Lieben, schön, dass ihr auf meinem Blog zu Gast seid!
Ich freue mich wirklich über jeden eurer Kommentare!

Alles Liebe,
Susanne